VG-Wort Pixel

Kristin Cavallari Schuhkollektion für trendige Mütter

Kristin Cavallari
© CoverMedia
TV-Star Kristin Cavallari weiß ganz genau, worauf man achten muss, wenn vielbeschäftigte Mütter mit ihren Schuhen beeindrucken möchten. 

Kristin Cavallari (25) bietet mit ihrer Schuhkollektion, die sie zusammen mit 'Chinese Laundry' entworfen hat, flache und hochhackige Schuhe an, mit denen nicht nur stylishe Mütter eine gute Figur machen. 

Im August wurde das ehemalige Reality-TV-Sternchen ('The Hills') erstmals Mutter eines Sohnes namens Camden Jack. Klar, dass sie als frischgebackene Mutter ständig auf Achse ist. So hatte sie bei der Kreation ihrer Schuhkollektion mit dem US-Label vor allem die "vielbeschäftigte Frau auf dem Sprung" im Hinterkopf. Dies verriet sie nun bei der glamourösen Launch-Party der Kollektion gestern Abend in New York. "Mein Sohn ist jetzt vier Monate alt - Wahnsinn, wie schnell die Zeit verfliegt. Ich habe angefangen, diese Linie zu designen, als ich noch schwanger war und jetzt werbe ich für die Kollektion und habe meinen Sohn und seine Nanny im Schlepptau", lachte die Schuhdesignerin gegenüber 'NBC New York'. "Die Kollektion repräsentiert meinen Style zu hundert Prozent, besonders die flachen Exemplare. Ich trage jetzt ständig flache Schuhe, da ich wegen des Babys immer unterwegs bin, Kinderwagen schieben und so weiter. Das ist doch klar." 

Doch auch wenn die Blondine bei der Kreation ihrer Schuhe auf Bequemlichkeit geachtet hat, auf Style wollte sie trotzdem nicht verzichten - sogar bei den hochhackigen Exemplaren. "Die Kollektion hat klassische Pumps im Angebot. Mit denen kann man nichts falsch machen. Es gibt auch süße Stiefel für den Winter und Schuhe mit einem Knöchel-Riemchen. Dieser Style ist momentan so angesagt, den musste ich einfach mitnehmen. Einige Schuhe der Kollektion haben einen ziemlich hohen Absatz, aber sie haben auch eine Plateau-Sohle, was sie bequemer macht. Ich trage sie gerade jetzt in diesem Moment. Die Sohle wirkt wie ein kleiner Puffer, das ist ein toller Trick", schwärmte Kristin Cavallari.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken