Kristen Stewart: Untreu?

Schauspielerin Kristen Stewart hatte angeblich eine kurze Affäre mit Rupert Sanders, dem Regisseur von 'Snow White and the Huntsman'.

Skandal: Kristen Stewart (22) soll Robert Pattinson (26) mit einem verheirateten Mann betrogen haben.

Die Leinwand-Beauty ('Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen') steckt gerade in einer Krise, weil sie laut der Zeitschrift 'People' vor kurzem ihren Liebsten mit dem Regisseur Rupert Sanders hinterging und diesen Ausrutscher bitter bereut: "Kristen ist am Boden zerstört. Es war ein Fehler und absolut unvernünftig. Sie hatte keine richtige Affäre mit Rupert. Es war einfach nur ein Moment und es hätte nicht passieren dürfen", sagte ein Alleswisser der Zeitung. Kristen Stewart habe ihre Beziehung nie aufs Spiel setzen wollen: "Sie wollte niemanden verletzen. Sie ist ein guter Mensch, der eine schlechte Entscheidung getroffen hat."

Sarah Lombardi

Wut über dreisten Auto-Einbruch

Sarah Lombardi
Sarah Lombardi: Wütend über so einen dreisten Diebstahl
©Gala

Kristen Stewart und Robert Pattinson sind schon seit einigen Jahren ein Paar. Sie hatten sich bei den Dreharbeiten zu den erfolgreichen 'Twilight'-Filmen kennen- und lieben gelernt. Zuletzt hatte man die beiden glücklich und strahlend bei Comic Con gesehen, da war Kristen Stewart nichts von ihrem Unglück anzumerken.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche