Kristen Stewart: Tiefe Einblicke bei 'Twilight'-Premiere 

Schauspielerin Kristen Stewart präsentierte sich bei der Hollywood-Premiere des letzten Films aus der 'Twilight'-Saga in Spitze, Chiffon und Nude. 

Kristen Stewart (22) hinterließ dank ihrer mutigen Designer-Kreation bei der Premiere von 'Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2' gestern Abend in Los Angeles einen bleibenden Eindruck.

Als sich die Schauspielerin ('Snow White and the Huntsman') in dem nudefarbenen Kleid aus der 'Zuhair Murad'-Herbstkollektion 2012 vor ihren Fans präsentierte, sorgte sie für jede Menge Staunen und Raunen: Obenrum war die schulterfreie Robe als sexy Korsett geschnitten, untenrum gab es dank viel durchsichtigem Chiffon und Spitzen-Stoff mutige Einblicke preis. Ihre glänzende Mähne hatte die Darstellerin dazu zur Seite gekämmt; mit einem wilden Fuchsia-Lippenstift, einer goldenen Halskette sowie ihrem Lieblingsarmband von 'Cartier' rundete sie den glamourösen Look ab.

Silva Gonzalez im Interview

Über das zweite Baby und Tochter Ellas Eifersucht

Silva Gonzalez mit seiner Freundin Stefanie Schanzleh
Silva Gonzalez hat mit seiner Steffi endlich die Richtige gefunden. Die beiden haben bereits eine gemeinsame Tochter. Jetzt erwarten die beiden ihr zweites Kind.
©Gala

Neben der Hauptdarstellerin ließ es sich auch Co-Star Ashley Greene (25) nicht nehmen, mit ihrem Outfit Eindruck zu schinden. In einem maßgeschneiderten 'Donna Karan'-Kleid zeigte sie eine etwas traditionellere Interpretation des Nude-Trends, dazu passten die Schuhe von 'Giuseppe Zanotti' und der Schmuck von 'Bulgari' hervorragend. Nikki Reed (24) entschied sich ebenfalls für den neutralen Farbtrend, sie glänzte in einer grau-beigen Robe mit silbernen Details.

Und nicht zuletzt bewiesen die Schauspiel-Schwestern Elle (14) und Dakota Fanning (18) mal wieder ihr gutes Stilgespür. In einem intensivgrünen 'Elie Saab'-Kleid aus der 'Haute Couture'-Herbst/Winter-Kollektion 2012 zeigte die ältere der beiden, dass ihr die neuerdings brünette Mähne ausgezeichnet steht. Mit High Heels von 'Le Fenice' komplementierte das Schauspieltalent die Robe, die an der Seite mit Spitze und Glitzer verziert war. Etwas mutiger präsentierte sich ihre jüngere Schwester Elle Fanning, die mit einem in Rosa glänzenden Minikleid und flachem Schuhwerk von Kopf bis Fuß von Luxus-Label 'Prada' eingekleidet wurde.

Besonders durch die außergewöhnlichen Schuhe machte sie damit ihrer Kollegin Kristen Stewart stylemäßig ganz schön Konkurrenz.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche