Kristen Stewart: Schlechte Verliererin

Robert Pattinson schwebt mit FKA Twigs auf Wolke Sieben. Das scheint seiner Ex Kristen Stewart gar nicht zu gefallen. Sie fährt jetzt die Krallen aus

Kristen Stewart

Dass Schauspielerin Kristen Stewart auch über ein Jahr nach der Trennung von Robert Pattinson, 28, noch nicht über ihn hinweg ist, zeigen ihre neuesten Reaktionen. Denn seit ihr Ex wieder frisch verliebt ist und sich mit seiner neuen Flamme Thaliah Barnett alias FKA Twigs, 26, turtelnd in der Öffentlichkeit zeigt, fährt die 24-Jährige die Krallen aus. Mit fiesen Lästerattacken soll sie sich jetzt bei ihren Freunden über das glückliche Paar ausgelassen haben. "Kristen ist sehr eifersüchtig auf Robs neue Romanze", sagte ein Insider "Hollywood Life". "Sie hat schwer über Twigs Aussehen gelästert." Dabei fiel die Bezeichnung "fugly" - eine Komposition aus den Wörtern "fucking" und "ugly", was im Deutschen so viel wie "potthässlich" bedeutet.

Doch nicht nur Kristens Konkurrentin bekam ihr Fett weg. Auch über ihren Ex soll die Schauspielerin hergezogen sein. Robert sei angeblich total langweilig und würde Thaliah schnell wieder vergraulen. "Kristen ist davon überzeugt, dass es nur ein Flirt ist. FKA wird innerhalb eines Jahres gelangweilt von Rob sein, so ihre Worte", berichtet die Quelle weiter.

Robert Pattinson und FKA Twigs turteln am Strand von Miami.

Star-Paare

Die Trennungen 2013

2. August 2010: Lamar Odom und Khloe Kardashian kuscheln beim "Casio's Shock the World"-Event im New Yorker Manhattan Center.
12. Dezember 2012: Die schwangere Malin Akerman ist mit ihrem Mann, dem italienischen Musiker Roberto Zincone, auf dem Weg zum M
27. Oktober 2013:  Schon der zweite Familienausflug seit Bekanntgabe der Trennung - Orlando Bloom holt Flynn und Miranda Kerr an ihrem New Yorker Apartment ab, gemmainsam geht es zum Lunch und zu einem Ausflug mit Halloween-Sammeleimer. Am Samstag sah man die drei bereits bei einem gemeinsamem Ausflug, Abschiedskuss auf die Wange inklusive.
26. September: Richard Gere und Carey Lowell geben nach elf Jahren Ehe ihre Trennung bekannt. Der Schauspieler und das Ex-Model hatten sich auseinandergelebt. Er wolle ein ruhiges Leben auf dem Land, sie zieht die Partyszene in New York vor.

11

Weihnachten bei Pattinsons Familie

Ob sich die Schauspielerin da mal nicht täuscht. Nach Angaben aus dem Bekanntenkreis des Schauspielers soll es ihm nämlich richtig ernst mit der Britin sein. "Rob ist verrückt nach ihr", verriet ein Freund aus dem engen Umfeld des "Twilight"-Stars in einem früheren Interview mit dem Magazin. "Zuerst war er nur verknallt in sie, aber inzwischen ist es definitiv Liebe. Er kann sich sogar vorstellen, den Rest seines Lebens mit Tahliah zu verbringen. Das hat er noch nie über jemanden gesagt, nicht einmal über Kristen."

Seine Zuneigung zeigt Robert Pattinson mit einer ganz besonderen Geste: Er nimmt Tahliah über die Feiertage mit nach Hause, um sie seiner Familie vorzustellen. Mit Sicherheit ein weiterer herber Schlag für seine Ex Kristen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche