VG-Wort Pixel

Kristen Stewart Pöbelei gegen Paparazzo

Schauspielerin Kristen Stewart beschimpfte einen Fotografen. Der wollte sie allerdings auch nicht in Ruhe lassen

Kristen Stewart wurde richtig wütend, als ein aufdringlicher Paparazzo nicht locker lassen wollte und beschimpfte ihn übel. Die Schauspielerin dreht gerade ihren neuen Film "Camp X-Ray" und genoss laut "X17 Online" ihre Mittagspause, als der Fotograf auf sie zukam und begann Fragen zu stellen.

In einem Video ist zu sehen , wie die 23-Jährige versuchte, sich zunächst vor dem Mann zu verstecken. Als er nicht locker ließ und wissen wollte, warum sie nicht mit ihm spreche, flippte Kristen Stewart aus und schimpfte: "Weil du ein Stück Scheiße bist! Du verdienst es nicht, die gleiche Luft zu atmen wie ich!"

Dann stieg die Künstlerin mit ihrer Begleiterin in ein Auto. Bevor sie davonfahren konnte, fragte der Paparazzo noch nach dem Beziehungsstatus mit Robert Pattinson, woraufhin er sich ein "Arschloch" einhandelte. Die Beziehung zu ihrem Ex scheiterte, nachdem Stewart fremdgegangen und dabei von einem Paparazzo fotografiert worden war.

Nach dem Seitensprung versuchten die beiden, die gemeinsam in der "Twilight"-Saga berühmt wurden, zwar noch, ihre Liebe zu retten, schafften es aber nicht. Seitdem soll Robert Pattinson seine Ex ignorieren und sich eher für andere Damen interessieren.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken