Kristen Stewart: Heftiger Flirt auf Met-Gala

Kristen Stewart war zuletzt mit der französischen Sängerin Soko zusammen, doch da muss es jüngst gekriselt haben - denn auf der Met Gala hatte sie nur Augen für ein "Victoria’s Secret"-Model

Kristen Stewart flirtet wieder.

Kristen Stewart, 26, und Soko waren ein Liebespaar - zumindest in den letzten Monaten. Auf der Met Gala in New York am vergangenen Montag (2. Mai) hatte die Schauspielerin jedoch nur Augen für das 24-jährige "Victoria's Secret"-Model Stella Maxwell. Mit ihr verschwand sie auch in die Nacht.

Flirt ist kein Geheimnis

Auf ihrem Instagram-Account postete Stewart ein Foto, das sie und Maxwell beim Verlassen der After-Show-Party zeigen. Beide sind darauf in Jeans und bequemen Shirts zu sehen. Auf der Veranstaltung begegnete die US-amerikanische Darstellerin auch ihrem Ex-Freund Robert Pattinson mit seiner Verlobten FKA Twigs.

Maxwell ist keine Unbekannte

Das nordirische "Victoria's Secret"-Model Stella Maxwell ist auch keine Unbekannte, denn im Jahr 2015 war sie kurzzeitig mit Sängerin Miley Cyrus liiert. Auch mit Johnny Depp-Tochter Lily-Rose wurde ihr bereits ein Techtelmechtel unterstellt. Wir sind also gespannt, wie lange die Verbindung zu Kristen Stewart anhält.

Fashion-Looks

Der Style von Kristen Stewart

Eigentlich sind ja gerade alle Augen auf Kristen Stewarts Kopf - oder genauer: ihr raspelkurzes Haar - gerichtet. Bei der Filmpremiere von "Personal Shopper" löst nun jedoch ihr Kleid von Chanel die Frisur als Blickfänger ab.
Wer hätte gedacht, dass Sport-Top und weite Hose mit integriertem Mieder auf einem roten Teppich stylisch aussehen könnten. Kristen Stewart zeigt, dass es geht.
Die maritim-gestreifte Hose bringt etwas Abwechslung in Kristens Bomberjacken-Look.
Ihren schwarz-weißen College-Look unterstreicht Kristen Stewart mit Brille und knallrotem Lippenstift.

121

Themen

Erfahren Sie mehr: