VG-Wort Pixel

Kristen Stewart Die Schauspielerin hat sich verlobt

Kristen Stewart
© Eamonn M. McCormack / Getty Images
Kristen Stewart schwebt auf Wolke sieben! Sie hat sich nach zwei Jahren Beziehung mit Drehbuchautorin Dylan Meyer verlobt. Das verrät die Schauspielerin nun in der Radioshow von Howard Stern.

Diese Nachricht kommt wohl für den ein oder anderen "Twilight"-Fan überraschend. Schauspielerin Kristen Stewart, 31, ist verlobt! Nach zwei Jahren Beziehung habe ihr ihre Freundin, Drehbuchautorin Dylan Meyer, einen Antrag gemacht. Das hat der US-Star laut "Daily Mail" nun in Radioshow von Howard Stern, 67, ausgeplaudert.

Kristen Stewart: Ihre Freundin Dylan Meyer hat ihr einen Antrag gemacht

"Ich wollte, dass man mir einen Antrag macht, also habe ich, glaube ich, sehr deutlich gemacht, was ich wollte, und sie hat es geschafft. Wir werden heiraten, es wird passieren", erklärt Kristen freudig erregt in der US-Radiosendung des Senders SiriusXM.

Bereits vor einem Jahr sagte Stewart, sie wolle Meyer heiraten – musste aber anscheinend über ein Jahr auf die Frage aller Fragen warten. Nun hat es endlich geklappt, und Kristen ist überglücklich.

Kristens Anläufe bis zum Liebesglück

Nach mehreren Anläufen hat Kristen Stewart nun wohl endlich die Richtige gefunden. Von 2007 bis 2009 war sie mit Schauspielkollege Michael Angarano, 33, zusammen. Danach folgte ihre wohl schlagzeilenträchtigste Beziehung mit "Twilight"-Co-Star Robert Pattinson, 35, die 2013 endete. Angeblich, nachdem Paparazzi-Bilder von ihr veröffentlicht wurden, auf denen sie sich äußerst innig mit dem "Snow White and the Huntsman"-Regisseur Rupert Sanders, 50, zeigte.

Seit 2019 ist die Schauspielerin bei Dylan Meyer angekommen. Eine Hochzeit soll ihr Liebesglück nun besiegeln. Für immer.

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk, instagram.com

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken