Kristen Stewart Der "Sportwagen" unter den Vampiren

Kristen Stewart
© CoverMedia
Kristen Stewart fühlte sich unglaublich, als sie für 'Breaking Dawn' zum ersten Mal in einen Vampir verwandelt wurde.

Pferdestärke: Kristen Stewart (22) fühlte sich kraftvoll als Vampir.

Im letzten Teil der 'Twilight'-Saga wird Bella zum Blutsauger, für ihre Darstellerin ('The Runaways') war diese Verwandlung unglaublich: "Ich fühlte mich, als sei ich ein Sportwagen", lachte die Beauty, als sie auf der Comic Con auf 'Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht, Teil 2' angesprochen wurde.

Die Beauty und ihr Liebster Robert Pattinson, der auch im Film ihren Lover gibt, scherzten, dass ihre Filmcharaktere nun endlich ebenbürtige Gegner seien. Stephenie Meyer, die Autorin der 'Twilight'-Bücher fragte im Scherz, wen es im Falle einer Scheidung von Bella und Edward das Leben kosten würde, woraufhin Stewart prahlte: "Ich könnte ihm den Kopf abreißen!", während Pattinson beschwichtigte: "Die ganze Sache ist doch die: Sie können nicht sterben."

'Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht, Teil 2' mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner kommt am 22. November in die Kinos.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken