Kristen Stewart: Cooler Auftritt bei 'Balenciaga'

Schauspielerin Kristen Stewart ließ es sich nicht nehmen, die neuesten Entwürfe von 'Balenciaga' höchstpersönlich zu begutachten.

Kristen Stewart (22) saß heute Morgen in der ersten Reihe der 'Balenciaga'-Show auf der Paris Fashion Week.

Die Filmschönheit ('Twilight'), die auch das Werbegesicht des 'Balenciaga'-Parfüms 'Florabotanica' ist, zollte dem Luxus-Label auf der französischen Modewoche Tribut, indem sie bei der Präsentation der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013 in einem Outfit von 'Balenciaga'-Designer Nicolas Ghesquiere auftauchte.

Kim Kardashian

Kanyes eiskalter Fahrstuhl-Fauxpas

Kim Kardashian und Kanye West: Fahrstuhl-Fauxpas
Kanye West und Kim Kardashian: Verheiratet seit 2014
©Gala

In einer gesteppten, gelben Biker-Jacke aus Leder zu einem schwarzen Top und einer schwarzweißen Hose mit Blumenmuster zeigte sich die Schauspielerin gewohnt rockig. Das lässige Outfit rundete sie mit flachen Stiefeln in Schwarz ab, die durch coole Schnallen an der Seite auffielen.

Im Vorfeld ihres heutigen Auftritts wurde viel darüber spekuliert, ob sich die Darstellerin wirklich zur Paris Fashion Week trauen würde. Nachdem im Juni herauskam, dass sie ihren Freund Robert Pattinson (26, 'Bel Ami') betrogen hatte, hatte die Aktrice rote Teppiche so gut es ging vermieden. Trotzdem promotete Kristen Stewart ihren neuen Film 'On The Road - Unterwegs' in Kanada und startet demnächst mit den Werbeauftritten zu dem finalen 'Twilight'-Film 'Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2'.

Bei der heutigen Fashion-Show nahm Kristen Stewart in der ersten Reihe neben Schauspielkollegin Salma Hayek (46, 'Savages') sowie 'Vogue'-Chefredakteurin Anna Wintour (62) Platz.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche