VG-Wort Pixel

Kris Jenner Trennung von Toyboy

Kris Jenner, Corey Gamble
Kris Jenner, Corey Gamble
© Getty Images
Kris Jenner hat sich von ihrem jüngeren Freund Corey Gamble getrennt

Aus und vorbei: Kris Jenner hat ihrem Toyboy den Laufpass gegeben. Wie "radaronline.com" berichtet, soll die 61-Jährige sich von ihrem jüngeren Freund Corey Gamble getrennt haben.

Kris Jenner trennt sich von ihrem jüngeren Lover Corey Gamble

Demnach habe die Mutter von Kim Kardashian ihr Liebesverhältnis zu dem 36-Jährigen kurz nach dem Valentinstag beendet. "Kris hat Corey gesagt, dass sie etwas Zeit und Raum braucht, um sich auf ihre Familie und die Show zu konzentrieren", verriet ein Insider dem Klatschportal. Die Beziehung habe den "Keeping Up With The Kardashians"-Star zu sehr abgelenkt. Kris wolle nun wieder die Familie über ihre eigenen Bedürfnisse stellen. Die aktuelle Staffel der TV-Reality-Show musste zuletzt schlechte Bewertungen einstecken.

Kris Jenner begann ihre Romanze mit Corey Gamble, kurz nachdem sie sich 2014 von ihrem zweiten Ehemann Bruce Jenner, jetzt Caitlyn Jenner, getrennt hatte.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken