VG-Wort Pixel

Kris + Bruce Jenner "Kris ist ein Monster" – Jetzt spricht die Mutter von Bruce Jenner!


Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wie lange Kris und Bruce Jenner noch Mann und Frau sind. Eine kann kaum erwarten, dass die Scheidung durch ist: Bruce’ Mutter

"Wir leben nun getrennt und sind beide viel glücklicher. Aber wir werden einander immer lieben und respektieren. Auch, wenn wir getrennte Wege gehen, werden wir für immer beste Freunde bleiben", verkündeten Bruce, 65, und Kris Jenner, 59, jüngst gegenüber "E! Online". Ein Jahr nach ihrer Trennung, zeigten sich die beiden sehr vertraut und verloren kein schlechtes Wort übereinander.

Dafür wetterte jetzt eine andere Jenner was das Zeug hielt: Bruce’ Mutter Esther, 88. Sie nahm gegenüber der "Daily Mail" kein Blatt vor den Mund und ließ dabei kein gutes Haar an ihrer Ex-Schwiegertochter. "Als ich von der Scheidung erfuhr, schrie ich laut ‘Hallelujah’. Ich hatte so wenig wie möglich mit Kris zu tun. Ich habe mich so weit von ihr fern gehalten, wie es nur ging", so die alte Dame. Darauf angesprochen, ob Kris ein "Kontroll-Monster" sei, antwortete sie ohne Zögern: "Das ist richtig. Ich weiß nicht, warum sie so ist. Ich glaube nicht, dass sie irgendjemanden gut behandelt. Sie ist sehr dominant. Sie kann dich mit einem Lächeln im Gesicht beschimpfen, das weiß ich. Was machst du mit einer Person wie dieser? Du ignorierst sie, so lange es möglich ist."

Eins kann man momentan jedoch so gar nicht ignorieren und übersehen: Bruce Jenner verändert sich optisch immer mehr zur Frau. Was mit langen Haaren und Nagellack anfing, entwickelte sich schon bald zu einer noch auffälligeren Transformation durch Sport-BH und Mieder. Nun soll Bruce seinen femininen Look sogar mit der Einnahme weiblicher Hormone stärker vorantreiben wollen.

"Er macht jetzt das, was er sicher schon immer tun wollte", äußerte sich Kris Schwester Karen Houghton gegenüber RadarOnline zu der krassen Veränderung ihres Schwagers. Zählt man anschließend die Aussagen von Mutter Esther und Schwester Karen zusammen, erklärt es sich von selbst, dass Bruce seine weibliche Seite schon während der Ehe bemerkt, vor seiner dominanten Frau jedoch verborgen haben muss. Anscheinend ist die Scheidung von Momager Kris nun der erlösende Zeitpunkt, der Bruce Jenner zu seiner Transformation ermutigte.

ter Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken