Kris + Bruce Jenner: "Kris ist ein Monster" – Jetzt spricht die Mutter von Bruce Jenner!

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wie lange Kris und Bruce Jenner noch Mann und Frau sind. Eine kann kaum erwarten, dass die Scheidung durch ist: Bruce’ Mutter

Bruce + Kris Jenner, Esther Jenner

"Wir leben nun getrennt und sind beide viel glücklicher. Aber wir werden einander immer lieben und respektieren. Auch, wenn wir getrennte Wege gehen, werden wir für immer beste Freunde bleiben", verkündeten Bruce, 65, und Kris Jenner, 59, jüngst gegenüber "E! Online". Ein Jahr nach ihrer Trennung, zeigten sich die beiden sehr vertraut und verloren kein schlechtes Wort übereinander.

Dafür wetterte jetzt eine andere Jenner was das Zeug hielt: Bruce’ Mutter Esther, 88. Sie nahm gegenüber der "Daily Mail" kein Blatt vor den Mund und ließ dabei kein gutes Haar an ihrer Ex-Schwiegertochter. "Als ich von der Scheidung erfuhr, schrie ich laut ‘Hallelujah’. Ich hatte so wenig wie möglich mit Kris zu tun. Ich habe mich so weit von ihr fern gehalten, wie es nur ging", so die alte Dame. Darauf angesprochen, ob Kris ein "Kontroll-Monster" sei, antwortete sie ohne Zögern: "Das ist richtig. Ich weiß nicht, warum sie so ist. Ich glaube nicht, dass sie irgendjemanden gut behandelt. Sie ist sehr dominant. Sie kann dich mit einem Lächeln im Gesicht beschimpfen, das weiß ich. Was machst du mit einer Person wie dieser? Du ignorierst sie, so lange es möglich ist."

Andreas Gabalier

Erste Worte nach der Trennung: "Mein Herz ist gebrochen"

Andreas Gabalier: Erste Worte nach der Trennung: "Mein Herz ist gebrochen"
Andreas Gabalier und Silvia Schneider sind getrennt. Der Sänger erklärt, wie es zu dem Beziehungsaus gekommen ist.
©Gala / Brigitte

Fashion-Looks

Der Style von Kim Kardashian

Ungewöhnlicher Reise-Look: Kim Kardashian liebt es außergewöhnlich - nicht nur was ihre Art zu reisen angeht. Doch wirklich bequem sieht dieses Outfit nicht aus. Kim reist in einem superknappen Mini-Kleid und extravaganten Sandaletten. Bei diesem kurzen Röckchen muss sie aufpassen, dass sie nicht zu viel zeigt - wobei: Sie reist ja im Privat-Jet.
Wieso sollte man Geld für Kleidung ausgeben, wenn man die Banknoten auch einfach in Form eines Mantels tragen kann? Kim Kardashian beweist mit diesem Outfit auf jeden Fall mal wieder ihre Vorliebe für ausgefallene Looks. Hier handelt es sich natürlich nicht um echte Geldscheine, sondern eine Vintage-Kreation von Designer Jeremy Scott, kombiniert mit Dollar-Overknees von Balenciaga. 
Die "What Goes Around Comes Around"-Party in L.A. feiert Kim Kardashian in Pink, und das knappe Latex-Kleid von Atsuko Kudo für ca. 220 Euro ist so eng, dass selbst die Stützunterwäsche noch hervorquillt. Richtig teuer ist aber erst ihre ganz persönliche Portion Pommes.
Die glitzernde "Rainbow French Fries"-Clutch von Judith Leiber rundet Kims Zuckerwatte-Look ab und ist für schlappe 5720 Euro zu erstehen. Glatt ein Schnäppchen!

111

Eins kann man momentan jedoch so gar nicht ignorieren und übersehen: Bruce Jenner verändert sich optisch immer mehr zur Frau. Was mit langen Haaren und Nagellack anfing, entwickelte sich schon bald zu einer noch auffälligeren Transformation durch Sport-BH und Mieder. Nun soll Bruce seinen femininen Look sogar mit der Einnahme weiblicher Hormone stärker vorantreiben wollen.

"Er macht jetzt das, was er sicher schon immer tun wollte", äußerte sich Kris Schwester Karen Houghton gegenüber RadarOnline zu der krassen Veränderung ihres Schwagers. Zählt man anschließend die Aussagen von Mutter Esther und Schwester Karen zusammen, erklärt es sich von selbst, dass Bruce seine weibliche Seite schon während der Ehe bemerkt, vor seiner dominanten Frau jedoch verborgen haben muss. Anscheinend ist die Scheidung von Momager Kris nun der erlösende Zeitpunkt, der Bruce Jenner zu seiner Transformation ermutigte.

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Vor 10 Jahren sah das sympathische Lächeln der Schauspielerin, Autorin und Scientology-Kritikerin Leah Remini noch richtig natürlich aus.
Bei ihrem Auftritt auf dem roten Teppich der Creative Emmy Awards irritiert Leah mit ihrer maskenartig und übermäßig gestrafft wirkenden Mimik.  Bevor der natürliche Charakter eines Gesichtes mit Botox + Co. lahmgelegt wird, sollte man auf weitere Besuche beim Beauty-Doc vielleicht doch eher verzichten.
Sofia Richie im zarten Alter von 16 Jahren. Ein typischer Teenie, der nicht so recht Lust aufs Rampenlicht hat. Natürlich sieht die Tochter von Lionel Richie vor fünf Jahren noch aus, heute ist davon nichts mehr zu erkennen ...
Nur vier Jahre später hat sich Sofia Richie quasi selber neu erfunden – offensichtlich mit der professionellen Hand eines Schönheitschirurgen. Nase, Lippen, Wangenknochen – was man im zarten Alter von gerade einmal 21 Jahren an sich selbst schon optimieren kann, das weiß das Starlet ganz genau. Ihrem 15 Jahre älteren Lover Scott Disick scheint es zu gefallen.

379

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche