Korrektur

Berichterstattung über Katherine Jackson

Unter www.gala.de haben wir am 16.04.2018 einen Artikel mit der Überschrift "Katherine Jackson Sie hatte einen Schlaganfall!" veröffentlicht. Weiter haben wir berichtet: "Demnach ist sie inzwischen wieder aus dem Krankenhaus im San Fernando Valley entlassen worden (...)."

Diese Berichterstattung berichtigen wir hiermit. Katherine Jackson hatte weder einen Schlaganfall noch war sie deshalb zur Behandlung im Krankenhaus.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche