Königs Royale Weihnachtsgrüße


Wie viele Bürger versenden auch die königlichen Familien von Norwegen und Spanien niedliche Weihnachtskarten. Darauf zeigen sie ihre süßen Kinder - und gewähren einen Blick auf ihren Weihnachtsbaum

Zwischen Weihnachtseinkäufen und offiziellen Empfängen haben die königlichen Familien von Norwegen und Spanien ihre diesjährigen Weihnachtskarten verschickt.

Mehr noch als in den anderen elf Monaten des Jahres demonstrieren sie darauf familiären Zusammenhalt - und lassen uns sogar einen Blick auf ihren royalen Weihnachtsbaum werfen.

Das spanische Kronprinzenpaar Felipe und Letizia nahm in alltäglicher Kleidung vor einem Fenster mit Blick auf den Schlossgarten Platz, hält zärtlich seine beiden bildhübschen Töchter Leonor und Sofia im Arm. Die Mädchen strahlen in ihren geblümten Kleidern um die Wette - und lassen trotz sommerlichen Outfits besinnliche Weihnachtsstimmung aufkommen.

image

Besonders niedlich: Neben Mama und Papa durften auch die kleinen Prinzessin in kindlich-krakeliger Handschrift auf den Karten unterschreiben.

Zusammen mit den Großeltern, König Harald und Königin Sonja, posieren Kronprinz Haakon und seine Frau Mette-Marit mit den drei g
Die norwegische Königsfamilie mag es traditionell und besinnlich - inklusive großem Weihnachtsbaum.
© Reuters

Im hohen Norden Europas geht es dagegen traditioneller zu. Kronprinz Haakon und Ehefrau Mette-Marit posieren mit König Harald, Königin Sonja und den gemeinsamen drei Kindern vor einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum.

Verbrachte die kleine Familie im vergangenen Jahr Weihnachten noch in Indien, wählten Königin Sonja und Prinzessin Mette-Marit dieses Jahr eine besonders schöne, traditionelle Tracht.

Ganz gleich ob im temperamentvollen Spanien oder rustikalen Norwegen: Bei diesen symphatischen Königsfamilien wird das Weihnachtsfest 2011 sicherlich auf die eine oder andere Weise unvergesslich.

kst

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken