VG-Wort Pixel

Kobe Bryant Andenken an NBA-Legende werden versteigert

Erinnerungsstücke an Kobe Bryant werden bei einer Auktion in Los Angeles versteigert.
Erinnerungsstücke an Kobe Bryant werden bei einer Auktion in Los Angeles versteigert.
© Joe Seer / Shutterstock.com
Ein Auktionshaus aus Los Angeles bringt seltene Andenken an Kobe Bryant unter den Hammer.

Seine Trauerfeier liegt erst ein paar Tage zurück, nun sollen seltene Andenken an Basketball-Legende Kobe Bryant (1978-2020) in Los Angeles versteigert werden. Wie das prominente Auktionshaus "Julien's" auf seiner Webseite ankündigt, werden die Erinnerungsstücke Teil einer größeren Auktion mit dem Titel "Legenden des Sports" sein, die Ende April stattfinden soll und um die 300 Artikel zählt. "Julien's" ist auf Sammlerstücke spezialisiert, die sich einst im Besitz von Hollywood-Stars, Musik-Ikonen oder Sport-Helden befunden haben.

Der Basketball-Star war Ende Januar mit seiner 13-jährigen Tochter Gianna und sieben weiteren Menschen beim Absturz eines Hubschraubers nahe Los Angeles ums Leben gekommen. Wie Millionen Fans weltweit sei er tief betroffen gewesen, als er vom Tod des früheren Lakers-Spielers erfahren habe, sagte der Inhaber des Auktionshauses, Darren Julien, in einem Statement. "Wir fühlen uns geehrt, dass diese Andenken Teil unserer Auktion sind und wir diesem Giganten, der so viele auf der ganzen Welt inspiriert hat, nicht nur Basketball-Fans, somit Tribut zollen können."

Was wird versteigert?

Unter anderem wird ein Paar signierte, schwarz-weiße Adidas-Turnschuhe Bryants versteigert ebenso wie ein Basketball, der die Unterschriften der Lakers-Mannschaft von 2009/10 trägt und mehrere von Bryants Trikots: eines mit der Nummer 8, das er während des NBA-Finales 1999/2000 getragen hat und eines mit der Nummer 24 aus der Spielsaison 2006/07. Auch der Handabdruck, den die Basketball-Legende 2011 im Zement des berühmten Chinese Theaters in Los Angeles hinterlassen hat, steht zur Auktion. Fans der "Schwarzen Mamba", wie Bryants Spitzname lautete, sind eingeladen, die Erinnerungsstücke vor der Auktion im Zuge einer Ausstellung vom 27. bis 30. April zu bestaunen.

Die "Legenden des Sports"-Auktion sei zum Zeitpunkt von Bryants Tod bereits in Planung gewesen und ist eine alljährliche Veranstaltung. Die Auktion findet am 30. April in Beverly Hills sowie online statt. Beginn ist um 10 Uhr Ortszeit.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken