Klaus Wowereit: Er entdeckt seinen Partner neu

Was macht Klaus Wowereit, der ehemalige regierende Bürgermeister von Berlin, heute? In GALA erzählt er wie sein Leben und die Beziehung zu seinem Mann sich nach dem Rücktritt verändert haben

Klaus Wowereit

Den Polit-Trubel vermisst Klaus Wowereit, 64, vier Jahre nach seinem Rücktritt als Regierender Bürgermeister von Berlin nicht. Vor allem genieße er heute die Zeit mit seinem Partner, sagt er im Interview mit GALA: "Seit ich mehr Zeit habe, merke ich, wie gut Jörn und ich miteinander können. Am Anfang hat es öfter ganz schön gekracht bei uns. Für mich war es ja die erste richtig dauerhafte Beziehung.“ Seit 25 Jahren sind Wowereit und der Arzt Jörn Kubicki, 52, ein Paar. Derzeit sorgt der geplante Familienzuwachs für Diskussionen. Wowereit: "Meinem Freund kann er nicht groß genug sein, er wünscht sich einen Schäferhund. Für mich dürfte es auch ein Beagle sein.“ 

Das ganze Interview finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 03. Mai, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche