Kit Harington Saftige Gehaltserhöhung

Die Stars aus der Erfolgsserie "Game Of Thrones" dürfen sich über mehr Folgen und mehr Geld freuen

Zwar kommen sie noch nicht an die Millionen-Gagen ihrer Kollegen von "The Big Bang Theory" heran, doch auch der Cast des TV-Hits "Game Of Thrones" darf sich mit der Unterzeichnung ihrer neuen Verträge über eine saftige Gehaltserhöhung freuen. Kit Harington, 27, Emilia Clarke, 27, Peter Dinklage, 45, und Co. sollen laut dem Branchen-Magazin "Deadline" je knapp 300.000 US-Dollar pro Episode bekommen.

Damit gehören die Darsteller ab jetzt zu den bestbezahlten Serien-Stars Hollywoods. Eine siebte Staffel der beliebten Saga scheint damit gesichert. Offiziell ist sie aber noch nicht bestätigt. Nur die kommende fünfte und die sechste Season wurden vom Pay-TV-Sender "HBO" fest bestellt. Eine weitere Verlängerung dürfte aber nun reine Formsache sein, denn das Fantasy-Spektakel ist mittlerweile die erfolgreichste Serie in der Geschichte von "HBO". Im April 2015 startet die fünfte Staffel von "Game Of Thrones" auch in Deutschland.

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken