Kirsten Dunst: Spezielles Geschenk von Tom Cruise

Kirsten Dunst und Tom Cruise lernten sich 1994 am Filmset kennen - bis heute schickt er ihr jedes Jahr eine ganz besondere Geste

Gerade mal 11 Jahre alt war Kirsten Dunst als sie den Filmstar Tom Cruise kennenlernte. In dem Film "Interview mit einem Vampir" hatte sie ihre erste große Rolle und spielte, genau wie Tom, einen blutrünstigen Vampir. In dem Film stellte er eine Art Vaterfigur für die Rolle der kleinen Schauspielerin dar und heute scheint er immer noch etwas von dieser liebevollen Verantwortung zu spüren.

Ein Kuchen zum Feste

Katie Holmes, Suri + Tom Cruise

Eine außergewöhnliche Familie

17. April 2017   Tochter Suri Cruise und Mutter Katie Holmes genießen schönes Strandwetter in Miami. Aber auch etwas Action war an der Tagesordnung... 
Gemeinsam ist das Mutter-Tocher-Gespann mit dem Jetski übers Meer gebraust. Suri hat dabei sichtlich Spaß.
4. April 2017   Ein Besuch im Friseursalon macht Freude. Katie überlässt den letzten Schliff ihrer Tochter Suri selbst, die richtet ihre Haarschleife, bis es perfekt sitzt. 
15. Januar 2017   Dieses Lachen ist ansteckend. Katie Holmes besucht mit ihrer Tochter Suri ein Basketballspiel in Los Angeles. Beide genießen einen unbeschwerten Tag zusammen. Suri darf sogar ihre goldene Handtasche mitnehmen.

47

Denn Kirsten gab jetzt in einem Interview mit dem "Stylist" Magazin preis, dass Tom ihr jedes Jahr an Weihnachten eine ganz besondere Freude macht. "Tom schickt mir immer Kuchen an Weihnachten. Ich nenne es den Cruise-Kuchen. Er ist so gut! Ein Kokosnusskuchen mit weißen Schokoladenstückchen. Er wird in meinem Haus innerhalb eines Tages verputzt." Es scheint außerdem als richtiges Event zelebriert zu werden: "Wenn der Cruise-Kuchen geliefert wird, heißt es nur "Der Cruise-Kuchen ist da!" und meine Freunde wissen sofort, was das heißt." Ob die beiden Schauspieler ansonsten noch viel in Kontakt stehen, hat die blonde 33-Jährige leider nicht verraten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche