Kim Kardashian und Kanye West: Kommt bald Kind Nummer vier?

Kim Kardashian und Kanye West freuen sich angeblich auf das vierte Kind. Das Baby soll erneut von einer Leihmutter ausgetragen werden.

Kim Kardashian und Kanye West: Das vierte Kind soll unterwegs sein

Die Familie wächst wohl weiter: Reality-TV-Star Kim Kardashian (38) und Ehemann, Rapper Kanye West (41), freuen sich angeblich auf das vierte gemeinsame Kind. Wie "US Weekly" weiter meldet, soll auch dieses Kind mithilfe einer Leihmutter zur Welt kommen. Es soll dieselbe sein, die zuvor schon Töchterchen Chicago (11 Monate) ausgetragen hatte. Das Geschlecht des neuen Familienmitglieds scheint ebenfalls schon festzustehen: Es wird ein Junge und er soll im Mai das Licht der Welt erblicken...

Noch ist es ein süßes Gerücht, das weder von der Familie noch von einem Sprecher bestätigt oder dementiert wurde.

Kim Kardashian und Kanye West sind seit 2014 verheiratet. Das erste gemeinsame Kind, Tochter North, brachte die 38-Jährige im Juni 2013 zur Welt. Ihr zweites Kind, Sohn Saint, wurde im Dezember 2015 geboren. Weil es bei beiden Schwangerschaften zu schweren Komplikationen gekommen war, rieten die Ärzte Kardashian von einer weiteren Schwangerschaft ab. Im Januar 2018 brachte schließlich eine Leihmutter Tochter Chicago zur Welt.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche