VG-Wort Pixel

Kim Kardashian Zerbricht ihre Ehe an diesen Videos?

Kim Kardashian
© Getty Images
Kim Kardashian hat die letzten Jahre sehr an ihrem Image gefeilt, doch jetzt beginnt alles zu bröckeln. Schuld daran sind Videos von ihrem 23. Geburtstag

Hier ist eine Ehestreit vorprogrammiert! In den letzten Tagen sind Videos vom 23. Geburtstag von Kim Kardashian-West, 36, aufgetaucht. Vor 13 Jahren war sie mit ihrem damaligen Freund Ray J im Urlaub. Damals entstand auch das berüchtigte Sexvideo des Reality-TV-Stars.Nun kamen weitere bizarre Clips ans Tageslicht. 

Kim Kardashian: Bedrohen diese Videos ihre Ehe?

2007 erschien das Sex-Tape der Kardashian-Tochter, "Kim Kardashian SuperStar". Obwohl es viel zu ihrem internationalen Ruhm beitrug, wäre Kim sicherlich froh, wenn dieses pikante Video aus dem öffentlichen Gedächtnis - oder zumindest Internet - verschwinden würde. Doch "Radar Online" hat nun weitere Szenen zu Gesicht bekommen und stellt einige Fotos davon sogar zur Schau. Sie zeigen, wie Kim sich an den Körper ihres Ex-Freundes schmiegt. Sie küssen sich, doch immer wieder schaut Ray J lasziv in die Kamera. Andere Aufnahmen zeigen, wie Kim oben ohne auf dem Bett liegt. Der Porno ist der bestverkaufte Titel des Anbieters "Vivid" und erfreut sich immer großer Beliebtheit, wenn Kim Kardashian wieder in den Medien ist. 

Pikante Videos tauchen auf

Hinzu kommen kleine Videos von der Reise. Ray J strippt für eine Frau auf einer Fete, wird dabei von einer kreischenden Kim angefeuert. Die Empfängerin des Lap Dances wirkt eher peinlich berührt. Es ist ein Party-Spaß, der den kurvigen TV-Star jedoch von ihrer wildesten Seite zeigt. In einem anderen Video rauchen sie aus obszön geformten Pfeifen - dabei sagte die Millionärs-Tochter immer, dass sie weder rauche noch trinke. Kanye wird das nicht gefallen...

Kanye arbeitete an ihr

Ehemann Kanye hat seit jeher am Image seiner Frau mitgearbeitet und half ihr dabei als Mode-Ikone groß zu werden. Der launige Rapper war schon öfters knatschig wegen Auftritten seiner Kim, wie jüngst bei den Po-Fotos. Schon länger gab es Gerüchte, dass es bei den beiden kriseln würde. Diese Aufnahmen werden neues Öl ins Feuer gießen. Bisher haben weder Kim noch Kanye sich zu dem expliziten Content der US-Klatsch-Seite geäußert.

Unsere Videoempfehlung:

Kim Kardashian
Sebastian Berning Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken