Kim Kardashian: Sie löscht ihre Postings

Einen Moment lang sah es so aus, als sei sie wieder da: Nach dem Raubüberfall meldete sich Kim Kardashian jetzt erstmals wieder auf Facebook zu Wort. Doch nur kurze Zeit später löschte sie ihre Einträge

Lange haben ihre Fans auf das Social-Media-Comeback gewartet, jetzt war es endlich so weit: Knapp vier Wochen nach dem Raubüberfall in Paris ist die Selfie-Queen zurück auf Facebook. Insgesamt drei Posts setzte Kim Kardashian fast zeitgleich ab. Der erste zeigte sie entspannt in einem Stuhl sitzend, natürlich mit dem Handy in der Hand. Dazu schrieb sie nur "Auszeit" und den Hasthag "#LumeeCollab", um ihre Kollektion von Smartphone-Hüllen zu promoten.

Kim Kardashian postet wieder auf Facebook

Die anderen beiden Posts verlinkten jeweils auf exklusive Inhalte auf ihrer eigenen Homepage "kimkardashianwest.com". Einmal auf ein altes Privat-Video aus Kinderzeiten, das Kim und ihre Schwester Kourtney in putzigen Halloween-Kostümen zeigt. Der zweite Link hielt einen Ratgeber von Kim bereit, über fünf Must-haves für Halloween. Natürlich musste der Fan auf der Homepage ein Abo abschließen, um in den Genuss der Angebote zu kommen.

Victoria Beckham

Sie tanzt im Sonnenuntergang

Victoria Beckham
Victoria Beckham zeigt ab und zu gerne, dass sie das Tanzen nicht verlernt hat.
©Gala

Kims plötzlicher Rückzieher

Doch nur ein paar Stunden später löschte die Selfie-Queen ihre Posts schon wieder. Bereut sie ihre Entscheidung sich wieder in die Öffentlichkeit gewagt zu haben? Ihre Fans hatten sich über ihr Comeback auf Facebook jedenfalls gefreut und dürften nach ihrer Lösch-Aktion ziemlich enttäuscht sein.

Kardashian-Jenner

Eine schrecklich nette Familie

28. Juni 2020  Nach einer ausgedehnten Wanderung durch den Yellow Stone-Nationalpark tankt Familie Kardashian neue Energie. Spontan wird die Ladefläche des Pick-ups dafür zur Picknick-Decke umfunktioniert. Sieht nach einem gelungenen Ausflug für Kourtney und die Kids aus.
16. Juni 2020  Auf in die nächste Knuddelrunde! Vierfach-Mama Kim Kardashian teilt ein süßes Foto mit ihrer kleinen "Chi Chi", der zweijährigen Chicago West.
16. Juni 2020  Kim Kardashians älteste Tochter North West feiert ihren siebten Geburtstag. Zu diesem schönen Anlass postet der Reality-TV-Star eine kleine Bildergalerie ihrer "Großen" auf Instagram und kann dabei selbst nicht fassen, wie schnell die Zeit verfliegt.
10. Juni 2020  Kim Kardashian bedeutet die Familie alles und wir freuen uns sehen zu können, wie die Kleinen langsam größer werden. Speziell North West hat einen großen Schub gemacht. Mit ihren geglätteten Haaren wirkt sie gar nicht wie eine Siebenjährige, sondern eher reifer. Als große Schwester passt sie gut auf ihren jüngsten Bruder Psalm auf. Auch Chicago und ihr Bruder Saint sind mit ihren Flechtfrisuren echte Hingucker.

223

Kim Kardashian

Erstes Foto nach dem Raubüberfall

Kim Kardashian
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche