Kim Kardashian: Das sagt sie zur Untreue von Tristan Thompson

Weder Khloé Kardashian noch der Rest der Familie haben Tristan Thompson seine Seitensprünge verziehen. Das macht Schwester Kim Kardashian im Talk mit Ellen DeGeneres klar

Khloé Kardashian, Kim Kardashian, Tristan Thompson

Am 12. April erblickte die gemeinsame Tochter von Khloé Kardashian und Tristan Thompson das Licht der Welt - unter sehr schwierigen Umständen. Wenige Tage vor der Geburt der kleinen True machten Videoaufnahmen gleich mehrere Seitensprünge ihres Vaters öffentlich. Ein Schock für die damals hochschwangere Khloé und den Rest der Familie.

Kim Kardashian unterstützt Schwester Khloé Kardashian

Doch öffentlich hat sich lange keiner der TV-Stars zu dem Fremdgeh-Skandal geäußert - bis jetzt. Im Gespräch mit Talkerin Ellen DeGeneres äußert sich Kim Kardashian, 37, erstmals zu der Beziehung ihrer Schwester. "Die arme Khloé!", antwortete Kim Ellen auf die Frage, was sie über die gesamte Situation denke. "Ich weiß gar nicht, wie ich es beschreiben soll, es ist einfach so besch*ssen gelaufen. Wir haben wirklich mit Khloé mitgefiebert und tun es immer noch. Sie ist so stark, und sie gibt ihr Bestes. Es ist alles in allem eine sehr traurige Situation." 

Kein böses Wort über Tristan Thompson

Doch schimpfen hören wir die 37-Jährige nicht über ihren Schwager. Aus einem ganz bestimmten Grund hält sich die dreifache Mutter mit öffentlichen Vorwürfen zurück. "Ich habe diese Regel zusammen mit meinem Bruder. Wenn ein Baby involviert ist, dann bleibe ich freundlich und stilvoll und sage nichts Schlimmes. Eines Tages könnte True das hier sehen", erklärte Kim Kardashian.

Können sie so die Beziehung retten?

Die Beziehung zu dem NBA-Spieler soll die 33-Jährige laut einem Insider trotz seiner Untreue noch nicht ganz aufgegeben haben. Wie das US-Portal "Hollywood Life" berichtet, fordert sie von Tristan, dass er Instagram von seinem Handy löscht. Über die Social-Media-App habe er andere Frauen angeschrieben und infolgedessen soll er seine damals schwangere Freundin mehrmals betrogen haben. 

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Tamara Ecclestone lebt mit ihrem Mann Jay Rutland im noblen Londoner Stadtteil Kensington. Die gemeinsame Tochter Sophia hat gut Lachen. Zum Spielen gibt es eine Miniatur der 57-Zimmer Villa als Puppenhaus und im Garten kann sich die kleine Pyjama-Lady austoben. Heute ist das Färben mit Batik-Farben dran. Ob der Pyjama wohl eine Eigenkreation ist?
Der britische Fernsehkoch und Kochbuch-Autor Gordon Ramsey gratuliert seinem jüngsten Sohn Oscar zum ersten Geburtstag. Auf Instagram wünscht er ihm einen tollen Tag. Oscars Gesicht nach zu urteilen hat das nicht so ganz funktioniert.
Die hübschen Jungs von Star-Stylistin Rachel Zoe sind ein Herz und eine Seele, und die gemeinsame Zeit in Quarantäne scheint sie nur noch mehr zusammenzuschweißen.
Supermodel Ashley Graham hat sich mit ihren Lieblingsjungs in die ländliche Stille ihrer Heimat im US-Bundesstaat Nebraska zurückgezogen. Für Söhnchen Isaac ist es der erste große Familienausflug.

206

Khloe und Kylie

Nacktshooting mit Babybauch?

Khole Kardashian und Kylie Jenner
Welches berühmte Motiv dabei als Beispiel dienen soll, erfahren Sie in unserem Video.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche