Kim Kardashian + Kanye West: Ihr Baby ist da!

Kim Kardashian und Kanye West sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Ihr Sohn kam drei Wochen zu früh auf die Welt

Kanye West, Kim Kardashian

Es ist da: Am frühen Samstagmorgen (5. Dezember) hat das zweite Kind von Kim Kardashian und Kanye West das Licht der Welt erblickt. Die frischgebackene Zweifachmama verkündete die Geburt ihres Sohnes stolz auf ihrer Twitter-Seite.

So geht es Mutter und Kind

"Er ist da!", twitterte die 35-Jährige die süßen Babynews und postete dazu ein Bild, auf dem sie mit ihrem Liebsten Händchen hält.

Sarah Lombardi

"Was findest du so richtig blöd?"

Sarah Lombardi + Alessio
Sarah Lombardi hat erst vor wenigen Tagen den Geburtstag von Alessio gefeiert.
©Gala

Wie "Us Weekly" berichtet, wurde der kleine Junge etwa drei Wochen zu früh auf die Welt geholt. Eigentlich sei Weihnachten Stichtag gewesen. Zu dem Schritt habe sich Kim Kardashian wegen ihrer Vorgeschichte entschlossen: Bereits in ihrer ersten Schwangerschaft mit Töchterchen North, die zwei Jahre alt ist, hatte es Probleme gegeben.

Modische Minis

Der Style von North West

In 2016 kennt man Kim Kardashians kleine Tochter, North West, noch mit niedlichen Zöpfen, die ihre krausen Löckchen zusammenhalten.
Zwei Jahre später - im Juni 2018 - muss man zweimal hingucken, um North zu erkennen. Denn auf wundersame Weise sind ihre Haare super glatt geworden. Ob hier schon nachgeholfen wurde?
Nur einen Tag später ist North erneut mit ihren Eltern unterwegs. Dieses Mal trägt sie ihr Haar zu einem Zopf und ein asiatisch angehauchtes Seidenkleid. Aber stopp mal, ist die 5-Jährige etwa geschminkt und trägt Rouge?!
Für dieses Outfit ihrer Tochter muss Kim Kardashian viel Kritik einstecken. North ist in New York unterwegs und trägt auf ihrem pfirsichfarbenen Satinkleid ein Korsett. Auch wenn das Mieder mit der lila Blume nur ganz locker um ihre Taille gebunden ist, empfinden viele Fans das Kleidungsstück als unpassend für eine Vierjährige.  Die Kardashian-Schwestern machen auf ihren Social-Media-Profilen immer wieder Werbung für einen Taillentrainer, der wie ein Korsett aussieht.

56

Doch jetzt verlief offenbar alles glatt, wie der Webseite der TV-Reality-Darstellerin zu entnehmen ist: "Kim Kardashian West und Kanye West haben ihren Sohn an diesem Morgen bekommen. Mutter und Sohn geht es gut", heißt es in einem dort veröffentlichten Statement. Wie der neugeborene Familienzuwachs heißt, ist noch nicht bekannt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche