VG-Wort Pixel

Kim Kardashian "Ich bin kein Single"

Seit Wochen zeigt sich Kim Kardashian zusammen mit Kanye West turtelnd in der Öffentlichkeit. Im Gespräch mit "Gala" sprach der TV-Star nun erstmals über die Beziehung

Sind sie nun ein echtes Liebespaar oder ist alles nur ein PR-Gag fürs Fernsehen? Eine Frage, die sich Beobachter stellen, seitdem sich Kanye West und Kim Kardashian turtelnd in der Öffentlichkeit zeigen. Bisher haben beide eisern zu der Beziehung geschwiegen.

Doch Kim ist es offensichtlich ernst mit Kanye, wie nun im Gespräch mit "Gala" deutlich wurde. Der US-TV-Star weilte am Donnerstag (17. Mai) in London, um PR für die siebte Staffel "Keeping Up With The Kardashians" (Start in Deutschland ab 8. Juli auf E! Entertainment) zu machen. Fragen nach Hip-Hopper West waren strengstens verboten, obwohl er Kim nach London begleitet hatte. "Gala" wagte trotzdem einen kleinen Vorstoß: Mrs. Kardashian, wenn Sie ihre Facebook-Seite jetzt aktualisieren würden, was würden Sie beim Beziehungsstatus anklicken - "Single" oder "In einer Beziehung"? Bei der Frage fängt sie an zu lachen. "Eigentlich möchte ich nicht darüber sprechen, aber da sie es so nett formuliert haben, würde ich sagen: Es wäre auf keinen Fall 'Single'. Wie ist das? Das ist doch eine clevere Antwort."

Hauke Herffs

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken