Kim Kardashian: Schockierendes Drogen-Geständnis im TV

Kim Kardashian trat auf Ecstasy vor den Altar. Das gesteht der Reality-Star in der aktuellen Folge von "Keeping Up with the Kardashians" und schiebt noch eine weitere Drogenbeichte hinterher

Kim Kardashian schockiert mit einem Geständnis über ihre Vergangenheit.

Was ist denn bei Kim Kardashian, 38, schon wieder los? Wie der Reality-Star am Sonntag (25. November) im US-Fernsehen enthüllt, hat sie vor ihrer Hochzeit mit dem ehemaligen NBA-Spieler Damon Thomas, 47, im Jahr 2000 Ecstasy genommen. Doch das ist nicht alles: Eine weitere Drogenbeichte folgt kurz darauf. 

Kim Kardashian: "Als ich geheiratet habe, war ich auf Ecstasy"

Was wird wohl ihr Ehemann Kanye West, 41, dazu sagen? In der aktuellen Episode der Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians" hat Kim gestanden, dass sie erst Ecstasy genommen und dann geheiratet habe. Laut "People" bezieht sich die dreifache Mutter auf ihre erste Ehe mit Damon Thomas, mit dem sie von 2000 bis 2004 verheiratet gewesen ist.

Kim Kardashian hat Damon Thomas auf Ecstasy geheiratet

 

Rafael van der Vaart

Tochter Jesslynn feuert Mama Estavana bei der Handball-WM in Japan an

Estavana Polmann, Jesslynn van der Vaart und Rafael van der Vaart
Die drei sind ein starkes Team: Estavana Polmann freut sich über die Unterstützung ihrer größten Fans Jesslynn van der Vaart und Rafael van der Vaart.
©Gala

Kim Kardashians zweite Drogenbeichte 

Gegenüber ihrem Ex-Schwager Scott Disick, 35, und ihrer Halbschwester Kendall Jenner, 23, gibt sie zu, ein weiteres Mal Drogen genommen zu haben. "Ich habe es nochmal genommen und ein Sexvideo gedreht", erklärt sie. "Immer, wenn sie diese Droge genommen habe, sei etwas Schlimmes passiert." Daraufhin fragt Scott, ob sie auf Ecstasy gewesen sei, als sie das Sex-Video mit Ray J., 37, aufgenommen habe. Kim bestätigt: "Auf jeden Fall. Alle wissen es. Mein Kiefer hat die ganze Zeit gezittert." Sie fasst ihre damals späten Zwanziger als wilde Phase zusammen, durch die sie gegangen sei. Heute habe sie zwar immer noch Spaß, doch so wie zu dieser Zeit wäre sie nicht mehr.

Sänger Ray J

Kims Sex-Tape mit Ray J 

Durch den Sex-Tape-Skandal mit Sänger Ray J wurde Kim Kardashian 2007 schlagartig berühmt. Zuvor wurde sie oft an der Seite ihrer damals besten Freundin Paris Hilton, 37 gesichtet. Seit Herbst 2007 ist sie in der Familien-Reality-Soap "Keeping Up with the Kardashians" zu sehen, die ihr Leben und das ihrer Geschwister Kourtney, Khloé und Robert Kardashian und ihrer Halbgeschwister Kendall und Kylie Jenner dokumentiert.

Kardashian-Jenner

Eine schrecklich nette Familie

28. November 2019  Gemeinsam geht alles leichter, und so probieren sich Kylie Jenners Tochter Stormi und ihre Cousine Chicago Hand in Hand an den großen Treppenstufen. Den ganzen Weg hat die stolze Mama auf ihrerm Instagram-Profil festgehalten. Wirklich zu süß!
6. November 2019  6 "2 DIE 4": Khloé, Kim, Kylie, Kourtney, Kendall und Mama Kris würden laut Nummernschild füreinander sterben, zu sechst in Beverly Hills shoppen gehen, hat Familie Kardashian-Jenner aber noch viel lieber.
31. Oktober 2019  Lange nicht gesehen! Nach Monaten, in denen sich Rob Kardashian nach dem Trennungsdrama mit seiner Ex Blac Chyna aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, postet er pünktlich zu Halloween dieses Bild mit Mama Kris Jenner. Er hat sich als Papa Troll verkleidet, passend zum Kostüm seiner Tochter Dream als Poppy Troll. 
7. Oktober 2019  Kim Kardashian ist gemeinsam mit ihren vier Kindern und ihrer Schwester Kourtney Kardashian auf Reise in Armenien, wo sie ihre Kinder Psalm, Chicago und Saint christlich taufen lässt. Schwester North wurde bereits 2015 in Jerusalem getauft.

215

Verwendete Quellen: People, IMDb

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche