VG-Wort Pixel

Kim Hnizdo + Elena Carrière Sie turteln in Hamburg!

elena carriere, kim hnizdo
© instagram.com/kim.topmodel.2016
Es war die Überraschung beim "Germany's Next Topmodel"-Finale: Elena Carrière und Kim Hnizdo sind offenbar ein Paar. Jetzt trafen sich die beiden in Hamburg wieder und genossen die Zeit zu zweit

Die Zuschauer in der Stierkampfarena in Palma de Mallorca und auch die vor dem Fernseher staunten am vergangenen Donnerstag (12. Mai) beim "Germany's Next Topmodel"-Finale nicht schlecht, als sie erfuhren, dass Kim Hnizdo nicht nur die Gewinnerin, sondern offenbar auch die Herzdame der Zweitplatzierten Elena Carrièreist. In Hamburg trafen sich die beiden Frauen endlich wieder.

elena carriere, kim hnizdo
Elena und Kim gehen voll auf Körperkontakt.
© snapchat/elena.carriere

Sie wirken ganz schön verknallt

"Frühstücksfernsehen" in Berlin und dann "Markus Lanz" in Hamburg: Kims Terminplan ist ganz schön voll. Letztere Station kam ihr aber bestimmt sehr gelegen, denn so konnte sie Zeit mit ihrer Elena verbringen. Auf "Snapchat" posteten beide kurze Videos von dem heiß ersehnten Wiedersehen. Auffällig: die GNTM-Finalistinnen wirklich extrem vertraut miteinander.

elena carriere, kim hnizdo
Elena und Kim kuscheln eng miteinander
© snapchat/kimiiilaura

Gemeinsame Kuschelzeit

Erst verbrachten sie den Abend mit der Familie und den Freunden von Elena und zogen dann weiter in einen Club. Die Models tanzten ausgelassen, hatten ein paar Drinks und tauschten auch einige Küsschen aus. Spät in der Nacht fielen sie dann ziemlich erschöpft ins Bett. Gemeinsam und eng aneinandergekuschelt. Was dann noch passierte, bleibt jedoch das süße Geheimnis der beiden.

jdr / Gala

>> Special rund um GNTM 2020


Mehr zum Thema


Gala entdecken