Kim Gloss in der Notaufnahme: "Ich habe wahnsinnige Schmerzen"

Bei Kim Gloss endete ein Fitnessstudio-Besuch mit einer Fahrt in die Notaufnahme. Die 24-Jährig verletzte sich beim Gewichteheben

Kim Gloss

Kim Gloss betreibt seit Jahren einen regelrechten Körperkult. Auf Fotos, die sie in den sozialen Netzwerken veröffentlicht, sieht man die 24-Jährige regelmäßig beim Sport. Und auch sonst tut Kim viel dafür, gut auszusehen, inklusive Permanent-Make-up und Lippen aufspritzen. Doch jetzt wurde der ehemaligen DSDS-Kandidatin der Hype um ihre Schönheit zum Verhängnis. Beim Training im Fitnessstudio kam es zu einem Unfall beim Gewichtheben.

Kim Gloss durch 20 Kilo-Gewicht verletzt

"Ich habe gestern zwei Sätze gemacht und wollte dann eine Pause machen, um den Dritten zu machen und ja, das Ding hat sich nicht richtig eingehakt. Es hat sich dann wohl wieder ausgehakt und mit den 20 Kilo hat es mich runtergezogen nach hinten. Mein Rücken hat sich komplett gebogen", so Kim gegenüber RTL.

Angelina Pannek

Sebastian crasht ihr Foto für den neuen Ausweis

Sebastian und Angelina Pannek
Sebastian und Angelina Pannek sind seit Kurzem verheiratet und erwarten die Geburt ihres ersten Kindes, schon in wenigen Tagen.
©Gala

Keine ernsthaften Verletzungen

Daraufhin fuhr die Sportskanone in die Notaufnahme, wo es zum Glück Entwarnung gab. Obwohl es Kim während des Unfalls in ihrer Wirbelsäule knacken hörte, hat sie keine ernsthaften Verletzungen. Das Sporttraining muss die Ex von Rocco Stark aber nun für einige Zeit aussetzen. "Ich habe wahnsinnige Schmerzen – ich darf auch nicht sitzen, ich darf nur liegen." 

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bereiten sich auf den Sommer vor. Man will ja schließlich eine gute Figur machen. Gekonnt legen sie diese artistische Einlage am Pool hin. "Keine Sorge", schreibt Daniela dazu auf Instagram, "er kann viel (er)tragen".
Reese Witherspoon hält sich in der Quarantäne mit Yoga fit. Diese Übung, ausgeführt mit ihren Hunden Hank und Lou, nennt sie passenderweise die Leckerli-Stellung.
Nach schwerem Workout sieht das nicht gerade aus, was Maria Shriver und ihr Sohn Patrick Schwarzenegger da machen. Aber jede Bewegung tut gut, gerade in Coronazeiten und wenn man strammen Schrittes einen Spaziergang am Strand macht, hat das auch seine Berechtigung!
Wow - 74 Jahre, fit und kein bisschen leise! In ihrem hauseigenen Fitnessraum hüpft und tanzt Goldie Hawn zum lauten "Physical"-Song von Dua Lipa auf ihrem Trampolin herum. Das Video dazu veröffentlicht sie auf Instagram. "Tanzen, springen, herumflippen, als wenn niemand zuschauen würde", ist ihr schlichter Kommentar.

108

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche