VG-Wort Pixel

Kian Egan Die Frau des "Westlife"-Sängers erlitt eine Fehlgeburt

Kian Egan und Jodi Albert
Kian Egan und Jodi Albert
© Future Image / imago images
Es sind herzzerreißende Zeilen, mit denen "Westlife"-Star Kian Egan und seine Frau Jodi Albert via Instagram mitteilen, dass sie um ihr ungeborenes Baby trauern. Jodi hatte eine Fehlgeburt. 

Kian Egan, 41, und Jodi Albert, 38, lernten sich 2003 kennen und traten sechs Jahre darauf vor den Traualtar. Gemeinsam haben sie drei Söhne: Koa, 10, Zekey, 6, und Cobi, 4. Das Paar wünscht sich noch weiteren Nachwuchs, doch wurde nun von einem schweren Schicksalsschlag getroffen. In einem emotionalen Post offenbart die Schauspielerin, dass sie die zweite Fehlgeburt innerhalb von vier Jahren erlitten hat. 

Kian Egan und Jodi Albert trauern um ihr ungeborenes Baby

Jodi Albert teilt auf ihrem Instagram-Account ein Pächenfoto mit Kian. Ein ähnliches Bild hat sie bereits am Valentinstag geteilt. Damals habe ein Fan gefragt, ob sie schwanger sei. Das war sie und konnte es "nicht erwarten, in die 12. Woche zu kommen, um [ihre] glücklichen Neuigkeiten zu teilen", schreibt sie jetzt. "Aber leider haben wir unser kleines Baby in der 9. Schwangerschaftswoche verloren." Vor dreieinhalb Jahren habe sie bereits eine Fehlgeburt erlitten, offenbart sie.

Der Verlust ihres Kindes habe sie und ihren Ehemann jetzt besonders schwer getroffen, "weil wir uns erlaubt haben, uns zu freuen und davon zu träumen, wie die Zukunft mit einem neuen, wunderschönen kleinen Segen für unsere Familie aussehen würde." Sie habe lange überlegt, ob sie ihren Fans von der Fehlgeburt berichten soll. Schließlich habe sie sich dazu entschlossen, weil es für Menschen, die den gleichen schmerzlichen Verlust durchmachen, hilfreich sein kann. Diese Erfahrung habe sie selbst gemacht. "Die Stille nach einer Ausschabung ist ohrenbetäubend, weil man mit so vielen Gedanken und Fragen zurückbleibt." Sie habe Trost darin gefunden, über andere Frauen mit dem gleichen Schicksal zu lesen oder ihnen zuzuhören:

Ich denke, dass es Teil eines positiven Heilungsprozesses ist, oder vielleicht ist es einfach nur für mich, um mich daran zu erinnern, dass es real war, dass dieses kleine Baby existierte und so sehr geliebt wurde.

Jodi Albert: Kian Egan ist ihr "Fels in der Brandung"

Am Ende ihres emotionalen Beitrags richtet Jodi das Wort an ihren Partner: "An meinen Mann, der einfach mein Fels in der Brandung war … Du bist der unglaublichste Mann. Ich liebe dich und unsere Jungs so sehr und bin so dankbar für das, was ich schon habe."

Kian teilt dasselbe Foto und macht seiner Frau, mit der er seit über zehn Jahren verheiratet ist, eine bewegende Liebeserklärung. "Ich habe wirklich keine Worte, um diese Frau zu beschreiben. Ich weiß nur, dass ich sie von ganzem Herzen liebe. Sie ist die stärkste Person, die ich kenne. Wir haben in letzter Zeit einigen Herzschmerz durchgemacht. Ein Herzschmerz, der nie vergehen wird. Ich liebe dich, meine Seelenverwandte", schreibt der irische Sänger.

Verwendete Quelle: instagram.com

sti Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken