Khloé Kardashian: Die letzten Babypfunde wollen nicht purzeln

Khloé Kardashian kämpft mit Sport und gesunder Ernährung gegen die Extrakilos aus der Schwangerschaft mit Baby True

True Thompson mit Kris Jenner und ihrer Mama Khloé Kardashian im Pool

Seit der Geburt ihrer Tochter True, 5 Monate, hat sich das Leben von Khloé Kardashian, 34, ganz schön verändert. In den sozialen Medien zeigt sich der Spross des Kardashian-Clans jetzt immer öfter mit Baby.

Khloé Kardashian: Die letzten Kilos wollen einfach nicht runter

Auch wenn der Reality-Star die Mutterrolle sehr genießt, macht ihr doch eine Sache zu schaffen: Die Babypfunde. 17 Kilo hat Khloé seit der Geburt abgenommen, wie sie in ihrer App verrät, 25 Kilo sollen insgesamt runter. Doch nun stockt es. "Ich bin so nah an meinem Ziel, aber jetzt tut sich gerade nichts mehr. Es ist so schwer!", macht die frischgebackene Mama ihrem Frust über den Stillstand Luft.

Sie hatte schon immer Probleme mit dem Abnehmen

Khloé hat schon mehr als einmal abgenommen. Sie weiß also, was zu tun ist. "Ich esse gesund, wann immer ich kann, und ich trainiere", verrät sie in ihrer App. "An manchen Tagen ist es leichter, an anderen schwerer." Doch aufgeben kommt für die Unternehmerin nicht in Frage. "Ich mache mir keinen Druck und genieße es, Mutter zu sein. Eines Tage erreiche ich mein Fitnessziel und dann werde ich mich so gut fühlen!"

Stars auf Diät

Die Abnehmer

Peter Pettigrew ist Harry-Potter-Fans bestens bekannt: Als "Wurmschwanz" lehrt Schauspieler Timothy Spall den Zuschauern das Fürchten. Mit einem rundlichen Gesicht und einem Wohlfühlbauch zeigt er sich noch bei der Londoner Premiere von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" im November 2010. Doch so sieht der 62-Jährige mittlerweile nicht mehr aus, denn er hat drastisch abgenommen ...
Vor einigen Jahren hat Timothy Spall seinen überflüssigen Kilos den Kampf angesagt und präsentiert sich der Öffentlichkeit schlanker denn je: Sein Abnehmgeheimnis: Maßvoll essen und genießen, wie der Schauspieler im Talk mit Lorraine Kelly im April 2019 verrät.
"Ey wabbel, wabbel, schwabbel, schwabbel" - in seiner Rolle als Tommie Krause hat Axel Stein so manchen Spruch - und Kilo - drauf. In seinen fülligsten Zeiten bringt der Schauspieler etwa 125 Kilo auf die Waage. Ab 2000 beginnt das "witzige Moppelchen" jedoch ordentlich abzuspecken.
Über 50 Kilogramm nimmt Axel Stein im Laufe der vergangenen Jahre ab. Sein Geheimwaffe gegen lästige Polster: Sport. Laufen, Fußball spielen, Badminton, Squash, Schwimmen, Fahrradfahren - der Schauspieler hält sich und seinen Körper mit den unterschiedlichsten Sportarten fit.

284

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche