Khloé Kardashian: Sie entscheidet über Leben und Tod

Khloé Kardashian ist rein rechtlich noch mit ihrem Ex Lamar Odom verheiratet und muss damit nun über alle medizinischen Maßnahmen ihn betreffend entscheiden

Khloé und Lamar sind noch nicht geschieden

Lamar Odom

Herzstillstand!

Lamar Odom: Herzstillstand!

Ganz schön verzwickt! Khloé Kardashian, 31, und ihr Ex Lamar Odom, 35, hatten sich seit Monaten nichts mehr zu sagen. Im Juli unterschrieben beide noch die Scheidungspapiere und damit war zwischen den einstigen Turteltauben alles geklärt. Bis jetzt! Denn wie sich nun herausstellte, ist die Ehe zwischen Khloé und Lamar laut "E!online" wegen einer Verzögerung bei Gericht noch nicht rechtskräftig geschieden - die beiden sind noch Mann und Frau. Das heißt: Khloé muss nun über alle rechtlichen Maßnahmen entscheiden, die ihren Ex Lamar betreffen. Der liegt nach einem drogenreichen Wochenende auf der Intensivstation eines Krankenhauses in Las Vegas. Es sieht nicht gut aus.

Familien-Style

Wir gehören zusammen!

Nein, Tessa Hilton ist nicht die plötzlich aufgetauchte dritte Schwester, sondern die Ehefrau von Hotel-Erbe Barron Hilton, dem jüngeren Bruder von Nicky (li.) und Paris (mit Sonnenbrille). Und dennoch wirken die drei, mitsamt Nickys Mädchen Teddy (li.) und Lily-Grace sowie Tessas neugeborener Tochter Milou, wie eine stilsichere Einheit.  Vor einem Meer aus Blüten posieren die Hilton-Frauen allesamt in pastellfarbenen Sommerkleidern - und haben Grund zur Freude. Denn Tessa schreibt auf Instagram: "Zum ersten Mal seit Milous Geburt konnten wir uns alle treffen." Am 13. März kam ihre Tochter zur Welt - zu Beginn der Corona-Pandemie in Amerika. Nun konnte die Hilton-Familie endlich ein Wiedersehen auf ihrem Anwesen in den Hamptons feiern.
Bruce Willis und Demi Moore mit Kindern im Streifenlook
Ob Alex Rodriguez und Jennifer Lopez' Söhnchen Max gerade parallel Online-Shopping auf ihrem Handy betreiben? Einen ähnlichen Geschmack in Sachen Mode scheinen die beiden jedenfalls zu haben – und der kommt besonders gut bei Mama JLo an. Die Sängerin postet diesen süßen Twin-Moment zusammen mit zwei Herz-Emojis auf ihrem Instagram-Account. 
Eine Familie, ein Style: Coco Rocha verbringt mit Ehemann James Conran und den gemeinsamen Kindern Ioni und Iver einen Traumurlaub auf den Turks- und Caicosinseln. Ehrensache, dass eine so attraktive Familie auch einen schicken Partnerlook trägt.

40

Schlaganfälle und Koma

Laut diverser Medienberichte sollen im Blut des Profi-Basketballers, der am Dienstag (13. Oktober) bewusstlos, in einem Bordell gefunden wurde, ein Dutzend verschiedene Drogen nachgewiesen worden sein. Neben bis zu zehn potenzsteigernden Substanzen auch Kokain und Opiate. Der lebensgefährliche Mix hat bei Lamar offenbar zu mehreren Schlaganfällen und einem Koma geführt. Die Ärzte schätzen seine Überlebenschancen auf 50 Prozent ein. Sollte er überleben, sind die Schäden, die sein Gehirn davontragen wird, noch nicht abschätzbar.

Khloé entscheidet über Leben und Tod

Khloé Kardashian soll unterdessen "völlig überfordert" und "am Boden zerstört sein". Die Riesenlast, die derzeit auf ihren Schulter ruht, kann sie kaum ertragen. Die Schwester von Kourtney und Kim Kardashian wacht ununterbrochen am Bett ihres einstigen Geliebten. Horror-Szenario für Khloé: Sollte bei Lamar der Hirntod eintreten, müsste sie entscheiden, ob die lebenserhaltenen Maschinen abgestellt werden.

Unterstützt wird Khloé während dieser schweren Zeit von ihrer Familie. Kris Jenner soll die erste Nacht an ihrer Seite gewesen sein. Um drei Uhr morgens zeigte sie sich außerhalb der Intensivstation - traurig und verzweifelt.

Khloé und dem Rest der Familie ist momentan nur viel Kraft und Zuversicht zu wünschen und Lamar Odom hoffentlich eine gute Genesung.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche