Khloé Kardashian : Gibt es eine Zukunft mit Tristan Thompson?

Khloé Kardashian und Basketballprofi Tristan Thompson befinden sich in einer Achterbahnfahrt der Gefühle. Nach dem Fremdgeh-Skandal äußert sich der Reality-Star mit kryptischen Worten auf Instagram zu Wort

Reality-Show Star , 33, ist seit kurzem Mutter einer Tochter namens True. Unmittelbar vor Geburt wurde das Familienglück mit Kindsvater Tristan Thompson, 27, allerdings getrübt: Die Kardashian-Schwester musste erfahren, dass er sie belogen und betrogen hatte. Wie geht es nun für Khloé und weiter? Gibt sie ihrer kleinen Familie noch eine Chance? Mit einem Statements deutet die 33-Jährige, dass sie wohl für alles offen ist. 

Khloé Kardashian glaubt an die wahre Liebe

In ihrer Instagram-Story postete die 33-Jährige ein Visual-Statement, das übersetzt bedeutet: "Es dreht sich alles um die eine Person, nach der du in einem vollen Raum Ausschau hältst. Sie ist es, zu der dein Herz gehört." Richtet Khloé dieses Statement an den Vater ihres Kindes? Bisher ist sie sich nicht näher darauf eingegangen. Es bleibt also offen, ob es ein Liebescomeback der beiden geben wird. Dennoch scheint sie den Funken Hoffnung in der Liebe nicht verloren zu haben.

Von Wolke sieben zurück auf den Boden der Tatsachen

Dieses Statement postete die frisch gebackene Mutter in ihre Instagram-Story. 

Irgendwie gibt Khloé nichts Halbes und nichts Ganzes von sich. Bereits einen Tag später postet der Beauty-Star ein weiteres Visual-Statement in ihre Story: "Umgeben zu sein von negativen Leuten lässt mich Leere fühlen. Diese Beispiele machen mich jetzt im Leben dankbarer, was man nicht tun sollte." 

Heißt es jetzt nun doch, dass sie ihren Freund abserviert und damit abschließen möchte? Was genau Khloé mit diesen Sprüchen sagen möchte ist völlig spekulativ - entweder sie wird die Liebe aufrecht erhalten oder sich endgültig von Tristan trennen. Was jedoch klar ist: Für ihr Töchterchen werden beide zusammenhalten, egal ob getrennt oder als Paar.

Khloe und Kylie

Nacktshooting mit Babybauch?

Welches berühmte Motiv dabei als Beispiel dienen soll, erfahren Sie in unserem Video.
© Gala


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche