Kevin McKidd: Nachwuchs für den "Grey's Anatomy"-Star

Schauspieler Kevin McKidd ist erneut Vater geworden. Insgesamt hat der Star aus "Grey's Anatomy" nun vier Kinder.

Kevin McKidd bei einem Auftritt in Los Angeles

Familienzuwachs bei "Grey's Anatomy"-Star Kevin McKidd (45): Der Schauspieler und seine Frau Arielle Goldrath haben ihr zweites gemeinsames Kind bekommen, für den 45-Jährigen ist es bereits Nummer vier. Auf Instagram schrieb er zu einem Bild seiner Frau und der neugeborenen Tochter: "Ich freue mich sehr, die Ankunft unseres kleinen Babys - Nava James McKidd - zu verkünden. Sie ist unglaublich und unsere ganze Familie fühlt sich gesegnet."

McKidd verriet in seinem Post weiter, dass Mutter und Baby schon zu Hause seien, "Aidan ist bereits ein toller großer Bruder für sie". Aidan ist der einjährige Sohn des TV-Stars und Goldrath. Aus einer vorangegangenen Ehe hat der Schauspieler zudem Tochter Iona (17) und Sohn Joseph (19), diese seien "die besten Vorbilder" für ihre kleinen Geschwister, so der 45-Jährige auf Instagram. Über seine Frau fügte er hinzu: "Arielle ist eine Kriegerin und ich bin so stolz darauf, Zeuge ihrer natürlichen mütterlichen Stärke und Weisheit zu sein."

Willi Herren rechtfertigt sich zum Laura Müller Witz

"Ich habe das ja charmant verpackt"

Willi Herren
Nachdem sich Willi Herren erneut über Michael Wendler und Laura Müller lustig gemacht hat, wird sein Auftritt vom Veranstalter beendet. Wie uneinsichtig Willi sich zeigt, sehen Sie im Video.
©Gala

2016 hatte McKidd die Scheidung von seiner Ex-Frau Jane Parker eingereicht. Die beiden waren 17 Jahre verheiratet. Goldrath, eine Köchin, hatte er im März 2018 geheiratet. Zwei Monate später kam Sohn Aidan zur Welt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche