Untreuer Kevin Hart: Erstes Foto seiner schwangeren Frau nach Sex-Tape-Affäre

Kevin Hart hat seine schwangere Ehefrau Eniko Parrish betrogen. Dies kam durch ein Sex-Tape ans Licht. Jetzt hat sich Parrish wieder öffentlich gezeigt

Eniko Parrish, Kevin Hart

Kevin Hart musste seiner schwangeren Ehefrau einen Seitensprung gestehen, nachdem er mit einem Sex-Tape erpresst wurde. Jetzt hat sich die betrogene Eniko Parrish erstmals wieder in der Öffentlichkeit gezeigt.

Kevin Harts schwangere Ehefrau zeigt sich

Bei einem Arzttermin in Beverly Hills wurde die 33-Jährige am 18. September gesichtet. Mit einer Sonnenbrille und ihrem Babybauch wurde sie in der Garage der Praxis abgelichtet. Zu einem Kommentar hinsichtlich der Affäre ihres Ehemannes ließ sie sich allerdings nicht hinreißen.

Eniko Parrish

Die Untersuchungen laufen

Mittlerweile läuft die Suche nach den Erpressern, die versucht haben Kevin Hart mit einem Sex-Tape zu erpressen, auf Hochtouren. Darauf ist der Schauspieler mit der Stripperin Montia Sabbag zu sehen. Sie steht jetzt auch im Fokus der polizeilichen Ermittlungen, wie TMZ berichtet.

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

König Felipe

Hatte er eine Affäre mit diesem Hollywoodstar?

König Felipe, Königin Felipe
©Gala

Die Nanny-Falle

Trennungsgrund Kindermädchen

Auch bei Gwen Stefani und Gavin Rossdale soll Babysitterin Mindy Mann schuld an der Trennung des Paares (August 2015) sein. Bereits im Februar soll Stefani von der Affäre ihres Mannes erfahren haben. Zunächst habe das Dienstpersonal den Verdacht geäußert, dass Gavin und Mindy sich verdächtig nah seien. Dann habe die "No Doubt"-Frontfrau Sex-Nachrichten zwischen Rossdale und der Nanny auf dem Familien-iPad entdeckt. Mindy wurde gefeuert. Wie die Quelle weiter berichtet, soll Rossdale die Angelegenheit zuerst als reinen Flirt abgetan haben, bevor er dann doch die Affäre gestand.
Ben Affleck und Jennifer Garner lassen sich nach zehn gemeinsamen Jahren scheiden. Inmitten der Gerüchteküche steht plötzlich sie da: Christine Ouzounian, die Nanny der drei gemeinsamen Kinder. Ben und die schöne Kalifornierin sollen sich zu nahe gekommen sein.
Arnold Schwarzenegger betrog Mariah Shriver mit der Haushälterin Mildred Baena - und zeugte mit ihr einen Sohn. Joseph ist mittlerweile bereits ein Teenager. Shriver ließ sich von dem "Terminator" scheiden, als die Affäre publik wurde. In einem Interview mit "CBS" gestand Arnie: "Ich glaube, es ist die dümmste Sache, die ich der Beziehzung gemacht habe. Es war schrecklich. Ich habe Maria und den Kindern unglaublich wehgetan."
Jude Law und Sienna Miller waren ein Traumpaar. Dann betrog er sie mit dem Kindermädchen Daisy Dwight. Sienna konnte ihrem untreuen Freund tatsächlich verzeihen, letztendlich scheiterte die Beziehung aber doch.

6

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche