Kevin Federline: Britneys Ex arbeitet im Stripclub

Der Ex von Britney Spears hat einen neuen Job. Kevin Federline arbeitet nun in einem Stripclub. Doch ausziehen muss er sich dort nicht

Kevin Federline mit seinen neuen Kolleginnen

Ob sich Britney Spears mit ihm wohl zum Feierabendbier trifft? Denn ihr Exmann Kevin Federline arbeitet jetzt auch in Las Vegas. Der 37-Jährige, mit dem die Popsängerin zwei gemeinsame Kinder hat, hat in einem Stripclub angeheuert.

DJ im Stripclub

Allerdings ist Federline dort nicht fürs Blankziehen verantwortlich, sondern für die Musik. Wie das US-Klatschportal "TMZ" berichtet, hat der ehemalige Backgroundtänzer einen Vertrag als DJ im berühmten "Crazy Horse III Gentlemen's Club" unterschrieben. Dort soll er vier- bis sechsmal im Jahr auflegen und angeblich 10.000 Dollar pro Show verdienen.

Hilaria + Alec Baldwin

Sie erwarten ihr fünftes Kind

Hilaria und Alec Baldwin
Alec Baldwin und seine Frau Hilaria sind seit 2012 verheiratet. Die mittlerweile sechsköpfige Familie erwartet nun ein weiteres Kind. Die Yogalehrerin postete voller Stolz ihr erstes Babybauch-Foto auf Instagram.
©Gala

Sein erster Gig war bereits am 10. Dezember. Natürlich hat es sich Kevin Federline danach nicht nehmen lassen, sich mit einigen der leicht bekleideten Stripperinnen aus dem Laden ablichten zu lassen. Grund zur Sorge besteht für seine Frau allerdings nicht. Die habe nämlich, wie Federline neben dem Foto kommentierte, den Schnappschuss angeblich selbst gemacht.

Britney Spears

Sie bleibt in Las Vegas

Britney Spears: Sie bleibt in Las Vegas
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche