Kevin Bacon: Er hat's noch drauf

Zum 30-jährigen Jubiläum des Erfolgsfilms "Footloose" hat Kevin Bacon in der "Tonight Show" eindrucksvoll gezeigt, dass er die Tanzschritte von damals noch perfekt beherrscht

Er kann's noch: Kevin Bacon hat am Freitag (21. März) in der "Tonight Show" bewiesen, dass er die Tanzschritte aus seinem Erfolgsfilm "Footloose" von 1984 noch perfekt draufhat. Anlass war das 30-jährige Jubiläum des Films. Der Schauspieler feierte das, indem er eine Tanzszene daraus wiederaufleben ließ und damit seinen Auftritt in der "Tonight Show" einläutete.

Als der Moderator Jimmy Fallon seinen Gast ankündigte, entrollte er ein Plakat, auf dem "Dancing Outlawed" stand. Tanzen sei in der "Tonight Show" verboten, verkündete der 39-Jährige denn auch mit ernster Miene. "Regeln sind Regeln, Leute. Kein Tanzen!" Kameraschwenk: Währenddessen saß Kevin Bacon in der Garderobe und schaute sich auf einem Fernseher das Verbot von Fallon an. Scheinbar empört über den Bann rief er: "Dies ist die 'Tonight Show', hier muss getanzt werden!" Daraufhin warf er in Anlehnung an seine Rolle des "Ren McCormack" eine Kassette mit dem Soundtrack ein und begann, die entsprechende Szene aus dem Film "Footloose" nachzutanzen.

Kevin Bacon nimmt einen Zug von seiner Zigarette und läutet so die bekannte Tanzszene aus dem Film "Footloose" von 1984 ein.

Auch optisch schlüpfte der zweifache Vater in die Rolle von damals: Ebenso wie vor 30 Jahren trug er in seiner Tanznummer verwaschene Jeans und ein graues Sweatshirt., darunter ein weißes Muskelshirt. Noch im Garderobenraum nahm er einen Zug von seiner Zigarette und einen Schluck aus der Bierflasche, bevor diese gegen die Wand schmiss. Dann tanzte er weiter durch die Flure der "Tonight Show", wie er als "Ren McCormack" 30 Jahre zuvor durch das Lagerhaus tanzte. Dazu gesellten sich dann weitere Tänzer, mit denen zusammen Bacon am Ende auf die Bühne der "Tonight Show" kam. In Anlehnung an die finale Szene des Films trug der Schauspieler da ein weinrotes Jackett und Fliege.

Auf der Bühne der "Tonight Show" regnet es am Ende der Tanznummer Konfetti.

Auch wenn die heiklen Turnszenen an den Geräten von einem jüngeren Stuntman übernommen wurden, so hat der "The Following"-Darsteller in dem vierminütigen Videoclip mit seiner beeindruckenden Tanzeinlage bewiesen, dass er nichts von seiner Beweglichkeit von damals eingebüßt hat. Und auch Fallon musste nach dem Ende der Tanznummer zugeben: "Ich verkünde hiermit, dass Tanzen hier in der 'Tonight Show' jetzt legal ist - dank Kevin Bacon!"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche