Kesha: Ihre letzten Stunden gehören der Katze

Sängerin Kesha würde ihren letzten Tag auf Erden am liebsten mit ihrer Katze verbringen.

Kesha (25) weiß ganz genau, wie ihr letzter Tag auf der Welt aussehen würde.

Die Sängerin ('Tik Tok') veröffentlichte gerade ihren neuen Song 'Die Young' vom aktuellen Album 'Warrior' und das brachte die Rockröhre auf den Gedanken, wie es wohl sein würde, wenn sie nicht mehr lange zu leben hätte: "Ich würde wahrscheinlich in die nächste Metal-Bar gehen, dort mit ein paar Typen herummachen und dann nach Hause kommen, um mit meiner Katze zusammen zu sein", enthüllte Kesha im Interview mit der britischen Zeitung 'The Guardian'.

"The Voice of Germany"

Diese fünf Kandidaten kämpfen um den Titel

The Voice of Germany 2019: Rea Garvey, Sido, Alice Merton und Mark Forster
Rea Garvey, Sido, Alice Merton und Mark Forster schicken am Sonntag, den 10. November, ihre Finalisten ins Rennen, um "The Voice of Germany" zu werden.
©Gala

Die Musikerin ist bekannt für ihre frechen Songs und freizügigen Kostüme. Für den Star ist es wichtig, dass sich Frauen die gleichen Freiheiten nehmen wie die Männer: "Frauen können über die gleichen Sachen schreiben wie Männer, aber wir sollten deshalb nicht durch die Hölle gehen müssen. Männer singen über Stripper, Sex und Drogen und das wird glorifiziert und gepriesen. Wenn Frauen über diese Dinge schreiben, werden wir automatisch als Schlampen und Schnapsnasen abgestempelt. Das ist nicht wahr. Frauen können trinken und mit Männern schlafen und es ist genauso cool wie bei den Männern", gab sich Kesha kämpferisch.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche