VG-Wort Pixel

Kerstin Ott Emotionale Worte über ihre dramatische Kindheit

Kerstin Ott
© Action Press
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Kerstin Ott erinnert sich an ihre schwierige Kindheit.

Schlager 2020: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

14. Dezember

Kerstin Ott: Ehrliche Worte über ihre traurige Kindheit

Mit ihrer Ehefrau Karolina und deren beiden Kindern lebt Kerstin Ott, 39, mittlerweile ein harmonisches Familienleben. Doch sie hat schwere Zeiten hinter sich. Vor allem während der Kindheit musste die heute 39-Jährige so Einiges durchmachen. Bekannt ist, dass die Musikerin im jungen Alter von drei Jahren adoptiert wurde, doch wie schlecht es ihr in ihrer Pflegefamilie erging, darüber spricht Kerstin Ott erst jetzt.

Bei "Hier spricht Berlin" erzählte sie, wie es ihr damals erging: "Als ich aus Berlin gekommen bin aus dem Kinderheim, bin ich in die Pflegefamilie nach Norddeutschland gekommen und hatte erst mal eine Pflegefamilie, die sehr kühl gewesen ist, wo das eher so ein bisschen wie die Bundeswehr war. Ja, das war dann so, dass wir die T-Shirts auf DIN-A4-Größe falten mussten und ja kein Spielzeug auf dem Fußboden, eine Glocke abends, wenn es Abendbrotessen gab." Rückblickend kann sie nur feststellen: "Das war wirklich eine Katastrophe." Wie schön, dass sie trotz allem jetzt ein glückliches Leben an der Seite ihrer Frau führen kann.

Verwendete Quelle: InTouch

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken