Kelly Rutherford: Glücklich mit einem Neuen?

In New York zeigte sich "Gossip Girl"-Star Kelly Rutherford knutschend mit einem Mann. Ist er ihr Neuer?

Kelly Rutherford, Tony Brand

Sie hat schwierige Zeiten hinter sich. In den vergangenen Wochen eskalierte erneut der Sorgerechtsstreit um die gemeinsamen Kinder Hermés, 8, und Helena, 6, zwischen Kelly Rutherford und ihrem Ex-Mann, dem deutschen Unternehmer Daniel Giersch, 41.

Ende Mai musste die 46-Jährige dann einen herben Rückschlag verkraften: Bei einem Gericht in Los Angeles war Rutherford nach einem Eilantrag zuerst das alleinige Sorgerecht zugesprochen worden. Ein paar Tage später wurde diese Entscheidung allerdings wieder aufgehoben. Und auch die letzte Bemühung der Ex-"Gossip Girl"-Darstellerin, den Gerichtsstand in der Sache von Monaco nach Los Angeles zu verlegen, liegt vorerst auf Eis, wie heute morgen (Freitag, 12. Juni) bekannt wurde.

Daniela Büchner

Ihr bester Freund Markus Simons verrät, wie es ihr geht

Jens und Daniela Büchner mit Markus Simons
Der Tod von Jens Büchner jährt sich im November zum ersten Mal. Seine Ehefrau Daniela Büchner lebt nach wie vor in Trauer um ihren geliebten Mann.
©Gala

Dieser Mann steht ihr bei

Trost in dieser schweren Zeit scheint die Schauspielerin aber wohl bei einem neuen Mann gefunden zu haben. Mit dem Geschäftsmann Tony Brand zeigte sie sich vergangenen Dienstag (9. Juni) in New York. Immer wieder umarmten sich die beiden und küssten sich, wie aktuelle Fotos zeigen. Dass es Rutherford trotz des frischen Liebesglücks nicht allzu gut geht, sieht man ihr an. Kein Wunder, schließlich konnte sie ihrer kleinen Tochter einen Tag zuvor nicht persönlich zu deren Geburtstag gratulieren. Zusammen mit ihrem Bruder lebt Helena derzeit in Monaco bei ihrem Vater.

Rückschlag für Rutherford im Streit um die Kinder

Rutherford und Giersch werden sich Ende Juni in Monaco wieder begegnen – vor Gericht allerdings. Giersch will nach GALA-Informationen in einem neuen Prozess weitere Befugnisse in dem geteilten Sorgerecht für sich erstreiten. Der Termin wird Rutherfords Bemühungen Los Angeles als Gerichtsstand durchzusetzen wohl weiter schwächen. Der Streitpunkt wird voraussichtlich am 9. Juli in Kalifornien geklärt werden.

Die Kinder verbringen die Sommerferien bei ihrer Mutter

Promi-Küsse

Stars total verliebt

Lilly Allen und "Stranger Things"-Darsteller David Harbour zeigen sich verliebt in Manhattan. Gerüchte um eine Beziehung kursieren schon einige Monate. Diese romantischen Kussfotos dürften nun der Beweis sein. 
Zum Geburtstag ihres Partners Florian Fischer teilt Sarah Connor diesen romantischen Schnappschuss mit den Worten "Liebe meines Lebens" auf Instagram. 
Ann-Kathrin und Mario Götze senden verliebte Grüße aus dem Italien-Urlaub.
Zur Luxus-Verlobungsfeier von Jennifer Lopez und Alex Rodriguez gehört ein Küsschen dazu.

173

Hermés und Helena werden am 3. Juli nach New York zu ihrer Mutter fliegen und dort die Sommerferien verbringen. Ein kleiner Erfolg für Kelly Rutherford - so verkaufen es zumindest ihre Anwälte. Dabei handelt es sich hierbei um eine schon länger festgelegte Regelung. Weniger erfreulich für Kelly Rutherford: Sie muss die Pässe ihrer Kinder an einen neutralen Anwalt abgeben, sobald die beiden bei ihr eintreffen. Rutherford hatte die Pässe trotz gegenteiliger Rechtsprechung bis jetzt immer in ihrem Besitz behalten.

Eine gute Freundin der Familie von Ex-Mann Daniel Giersch zu GALA: "Die ganzen Aktionen von Kelly aus den letzten Wochen haben nur zu einem großen Spektakel geführt, aber in der Sache hat sich nicht viel verändert."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche