TV-Doku über "Die Kelly Family": So private Einblicke gab es noch nie

Alle Fans der "Kelly Family" fiebern dem 18. November entgegen. An diesem Abend strahlt der TV-Sender VOX eine Dokumentation über die Musiker aus

Können die Unterstützung der Fans kaum fassen: Die Kelly Family

Können die Unterstützung der Fans kaum fassen: Die Kelly Family

Die Wiederkehr der Erfolgsfamilie: "Die Kelly Family" ist mit rund 20 Millionen verkauften Tonträgern und vier Nummer-Eins-Alben eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten in Deutschland. Nach mehrjähriger Pause finden Patricia, Kathy, John, Jimmy, Joey und 2017 musikalisch wieder zusammen. Anlässlich des Comebacks strahlt VOX am kommenden Samstagabend, den 18. November 2017 ab 20.15 Uhr eine vierstündige Dokumentation aus. Was Fans dort erwartet, zeigt ein Vorab-Clip.

"Die Kelly Family" ist zurück

"Die Sendung zeigt die 'Kelly Family' bei ihrem restlos ausverkauften Comeback-Konzert und bei den ersten gemeinsamen Plattenaufnahmen nach 17 Jahren", heißt es in einer Pressemitteilung über die Sendung mit Namen "Die Kelly Family - Die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie". "Darüber hinaus gewährt die Familie persönliche Einblicke in ihr Leben und öffnet exklusiv das ganz private Familienarchiv." 

Trailer verrät: Es wird emotional!

Auf Facebook teilt die Familie fünf Tage vor der Ausstrahlung einen Clip mit ersten Eindrücken der Doku. So viel sei verraten: Es wird höchst emotional! 

DAS KELLY DOKU EVENT! 📺 So persönlich hat man sie noch nie erlebt. Die 4-Stunden Doku am 18.11. um 20:15 h auf VOX. Teilt diesen Post mit all Euren Freunden und Familie! ❤️

Posted by Kelly Family on Sonntag, 12. November 2017

Vorfreude auf den TV-Abend

Die Fans sind aus dem Häuschen: Über 2300 Likes hat der Beitrag mit dem Trailer vier Stunden nach seiner Veröffentlichung auf Facebook schon bekommen. Die erfreuten Kommentare darunter reichen über "Freu' mich total auf die Doku" über "Ich werde mir die Taschentücher schon mal parat halten" bis hin zu "Das wird ein mega Abend!"


Die Kelly Family

Unglaublich! So sehr haben sie sich verändert

Paddy Kelly hat im alter von nur 15 Jahren den Titel "An Angel" komponiert. Das Mädchen-Idol wird ab seinem neunzehnten Lebensjahr das musikalische Oberhaupt der Familie. Im Jahr 2003 veröffentlicht Paddy sein Solodebüt "In Exile", zieht sich aber kurz darauf in ein Kloster in Frankreich für 6 Jahre zurück. Erst 2010 nimmt er seine Tätigkeit als Musiker wieder auf. Im April 2013 heiratet Paddy Kelly seine Jugendliebe Joelle Verreet. Mit der Single "Shake Away" meldet sich Paddy Kelly 2015 zurück in der Musikszene. Sein Album "Human" klettert dabei in Deutschland bis auf Platz 3.
Angelo Kelly ist vor allem als jüngstes Mitglied der Pop- und Folkband "The Kelly Family" bekannt. Mit seinem Bruder Paddy Kelly ist er besonders beliebt bei den Fans gewesen. Im Jahr 2006 veröffentlicht er sein Solodebüt "I ?m Ready". Ende 2014 performt Angelo Kelly seine Mixtape-Tour. Dort hat er Stücke anderer Künstler wie Miley Cyrus, Bruce Springsteen, Aerosmith, One Direction, Oasis und The Black Eyed Peas interpretiert. Mittlerweile lebt er mit seiner Frau Kira Harms und den gemeinsamen fünf Kindern in Irland, wo er sich wieder der Straßenmusik widmet. Die Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" hat die Auswanderung auf die grüne Insel begleitet.
Maite Kelly hat für "The Kelly Family" als Sängerin mitgewirkt. Mehrere ihrer Stücke, zum Beispiel "Every Baby" hat die Band gespielt und veröffentlicht. Im Jahr 2007 hat sie ihr erstes Solo-Album veröffentlicht. 2009 erscheint der Film "Tinkerbell – Die Suche nach dem verlorenen Schatz", für den sie mehrere Lieder singt. Maite hat an der Seite von Uwe Ochsenknecht in der deutschen Version des Musicals Hairspray mitgewirkt. Im Jahr 2011 tanzt sie sich in der Sendung Dancing Star zum Titel. Maite Kelly lebt in Köln und ist seit August 2005 mit dem Model Florent Michel Raimond verheiratet. Das Paar hat drei Töchter. Sie engagiert sich sozial in einem Projekt in Togo. Des Weiteren ist Maite Kelly Autorin eines Kinderbuches und singt Schlager.
Jimmy Kelly veröffentlicht 2005 mit Babylon sein Solodebüt, welches auch Songs aus seiner Zeit bei der Kelly Family enthält. Gemeinsam mit seiner Folkband tritt Jimmy in Clubs als Straßenmusiker auf. Er komponiert, singt, spielt Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Tin Whistle, Djembé und Flöte. 2013 veröffentlicht Jimmy Kelly sein Solo-Album " Viva la Street". Seine Frau Meike Höchst, mit der er 3 Kinder hat, ist Mitglied seiner Band. Seit 2015 ist Jimmy Kelly mit Geheimkonzerten auf Deutschlands Straßen unterwegs.

9


Mehr zum Thema

Star-News der Woche