Kelly Clarkson Baby auf dem Weg

Kelly Clarkson
© CoverMedia
Popsängerin Kelly Clarkson erwartet mit ihrem frisch angetrauten Mann Brandon Blackstock ein Baby

Kelly Clarkson, 31, schwebt im siebten Himmel - sie bekommt ein Baby. Am Dienstag ( 19. NOvember) gab die Sängerin auf ihrem Twitter-Account bekannt, dass es nach langem Wünschen soweit sei: "Ich bin schwanger", postete sie und versah die Meldung mit drei Ausrufungszeichen. "Brandon und ich sind überglücklich. Das beste vorzeitige Weihnachtsgeschenk überhaupt." Wann es soweit sein soll, verriet die Musikerin noch nicht.

Blackstock, der Sohn von Clarksons Manager Narvel, hat aus erster Ehe zwei Kinder: Savannah ist elf, ihr Bruder Seth sieben Jahre alt. Schon seit längerem betonte Kelly Clarkson immer wieder, wie sehr sich das Paar ein eigenes Baby wünsche. Erst im vergangenen Monat verriet sie noch, dass schwanger werden ganz oben auf ihrem Wunschzettel für Weihnachten stehe: "Jeder fragt mich, was ich mir zu Weihnachten wünsche. Ich sage immer, dass ich schwanger sein möchte. Jawohl, ich will Babys", lachte sie im Gespräch mit dem Radiomoderator Sean Valentine. In der Show "Valentine in The Morning" stellte die Amerikanerin eigentlich ihr neues Weihnachtsalbum "Wrapped in Red" vor, aber die privaten Themen waren natürlich viel interessanter.

Die American-Idol-Gewinnerin erklärte, dass es ihre Stiefkinder gewesen seien, die ihr die Idee mit eigenen Babys nahe brachten: "Ich habe wirklich nie Kinder gewollt, weil ich ziemlich selbstsüchtig bin, was meine Karriere angeht, aber mit Seth zu Fußballspielen zu gehen und mit Savannah Hausaufgaben zu machen - ich liebe das alles wirklich. Es ist echt cool! Es klingt kitschig, aber es gibt dem Leben einfach mehr Sinn. Ich habe riesiges Glück mit der ganzen Situation gehabt. Sie sind unglaublich", schwärmte die dreifache Grammy-Gewinnerin.

Seit 2011 ist Kelly Clarkson mit Brandon Blackstock zusammen. Am 21. Oktober wurde in Tennessee geheiratet.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken