VG-Wort Pixel

Keira Knightley So gut steht ihr die Schwangerschaft

Keira Knightley
© Splashnews.com
Jahrelang wurde über eine mögliche Essstörung bei dem Hollywood-Star spekuliert. Doch seit Keira Knightley schwanger ist, scheint es ihr besser zu gehen, als je zuvor

Schön, schöner, Keira Knightley

Erst Mitte Dezember hatte der Pressesprecher der Schauspielerin gegenüber "elleuk.com" bestätigt, dass Keira Knightley ("Anna Karenina") und ihr Ehemann James Righton, 31, Eltern werden. Nun zeigte sich der Hollywood-Star am Londoner Flughafen casual in Jeans, schwarzem Mantel, flachen Schuhen und bordeauxrotem XL-Schal.

Im Vergleich zu früher fällt besonders Eines auf: Keira Kneightley scheint ein paar Kilos zugenommen zu haben. Nicht nur die Pausbäckchen und das vollere Gesicht deuten darauf hin, vor allem ihre Streichholzbeinchen von früher sind passé und haben eine gesündere Form angenommen.

Die ganze Familie leidet unter Anorexia

Jahrelang wurde darüber spekuliert, ob der Star an einer Essstörung leide. Immer wieder wurde Keira für ihren knochigen Körper kritisiert. Oft wurde ihr vorgeworfen, sie würde absichtlich hungern, um schlank zu bleiben. Dem britischen "Daily Express" sagte sie einst, dass ihre ganze Familie bereist seit Generationen mit dem Problem Anorexie kämpfe.

Sie lässt die Vergangenheit hinter sich

Doch all das scheint jetzt der Vergangenheit anzugehören. Am 4. Mai 2013 feierten Keira und James Righton, Keyboarder der britischen Indie-Band "The Klaxons", in einem kleinen französischen Dorf heimlich ihre Hochzeit. Er und das ungeborene Baby scheinen Keira Kraft zu geben die Vergangenheit und all ihre Probleme hinter sich zu lassen. Und das sieht man der Schauspielerin auch deutlich an!

sma Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken