Katy Perry: Verlierer des Tages

Katy Perry verärgert Katalanen bei Bekanntgabe ihres Barcelona-Konzerts

Die Sängerin Katy Perry (33, "Swish Swish") leistete sich mit ihrer Konzertankündigung für Barcelona einen großen Fauxpas. Auf dem Bild zur offiziellen Bekanntmachung postete sie auf Instagram das spanische Staatswappen. Diese Aktion war für die Katalanen so nicht hinzunehmen.

Ein User schrieb: "Was soll das Wappen des Landes hier? Du fährst nach Katalonien, nicht nach Spanien". Ein anderer wiederum kommentierte das Bild mit dem Satz: "Wir sehen uns in der katalanischen Republik, Schätzchen!" Katy Perry selbst hat sich zu ihrem Missgeschick noch nicht geäußert. Ihr Auftritt ist für den 28. Juni geplant.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche