Katy Perry: So ist es, mit Orlando Bloom zusammenzuleben

Einblicke in ihre Beziehung geben Katy Perry und Orlando Bloom eher nicht. Ein Detail plauderte die Sängerin jetzt aber aus

Zusammen oder nicht zusammen? Seit 2016 sind Katy Perry, 34, und Orlando Bloom, 42, zusammen, doch das Promi-Paar hatte auch seine schweren Zeiten. Aktuell läuft es aber besser denn je. Auf Instagram machte sie ihm vor wenigen Wochen sogar eine öffentliche Liebeserklärung – eine Sensation, wenn man bedenkt, dass die 34-Jährige und ihr acht Jahre älterer Freund sich in Liebesdingen sonst eher bedeckt halten.

So ist das Zusammenleben von Katy Perry und Orlando Bloom

Auch über ihr privates Zusammenleben plauderte Katy Perry jetzt mit dem "People"-Magazin ganz ungezwungen. So hätten die beiden eins gemeinsam: Sie beide sind leidenschaftliche Sammler. Während der Schauspieler dabei ziemlich wahllos vorgeht und große Probleme hat, etwas wegzuschmeißen, sei die Leidenschaft bei ihr selbst vor allem in ihrer Zwangsstörung begründet, verriet Katy im Interview. "Es ist das Produkt aus dem Versuch, meine Umgebung zu kontrollieren", erklärt die "Dark Horse"-Interpretin gegenüber "People". Behalten oder entsorgen? Da prallen bei der 34-Jährigen manchmal Welten aufeinander. Denn einerseits liebt sie die Ordnung und mistet gerne aus, andererseits hortet die gerne Dinge. Das begründet sie mit ihrer Kindheit, in der das Geld öfter mal knapp war. 

Gerda Lewis + Keno Rüst

Das hält Ex-"Bachelor" Andrej Mangold von ihrer Liebe

Gerda Lewis, Keno Rüst und Andrej Mangold
Bachelorette Gerda Lewis und ihr Auserwählter Keno Rüst zelebrieren auf Instagram ihr frisch gefundenes Liebesglück. Auch die magischen drei Worte sind schon gefallen. Ex-"Bachelor" Andrej Mangold sieht die Liebe von Gerda und Keno eher skeptisch, wie er im GALA-Interview verrät.
©Gala

Ist Orlando ein Messie?

Während bei ihr das Ordnungs-Gen immer wieder durchkommt, sei ihr Freund Orlando einfach davon besessen, Dinge zu sammeln. Sich von Dingen zu trennen, fiele ihm sehr schwer, erzählt Katy Perry.

Zu einem kleinen Zerwürfnis sei es deshalb auch schon gekommen. So erinnert sie sich an eine Situation, in der sie die Kulturtasche ihres Freundes weggeschmissen und ihm eine neue gekauft habe. Doch Orlando Bloom bestand darauf, seine alte weiterhin zu benutzen. "Mein Freund weiß nicht mal, dass ich seine Kulturtasche weggeworfen habe, als er weg war", witzelt sie. 

Verliebt, verlobt, verändert

Star-Paare im Wandel der Zeit

Wayne Carpendale und Annemarie (hier noch) Warnkross stahlen in 2008 über beide Ohren. Sie haben sich erst wenige Monate zuvor kennen und lieben gelernt. Annemaries Look: schwarz umrandete Augen, Seitenscheitel, große Ohrringe.
Seit Mai 2018 können sich Annemarie und Wayne Carpendale noch mehr freuen. Ihr Sohn kommt zur Welt. Dass ein paar Jahre vergangen sind, sieht man am veränderten Look. Das Haar der Moderatorin ist länger, sie benutzt viel weniger Kajal und Waynes Haar beginnt mittlerweile zu altern.
Jessica Biel und Justin Timberlake gelten bereits in 2010 als eines der "Hot Couples" Hollywoods. Da ahnt man wohl noch nicht, dass sie einst noch heißer aussehen würden.
Acht Jahre später erobern Jessica und Justin wirklich jeden roten Teppich, den sie gemeinsam betreten. Beide haben sich deutlich verändert. Die größten Unterschiede: Jessica hat helleres Haar, Justin verzichtet gerne auf Hut und Brille.

30

Verwendete Quelle: people.com

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche