Katy Perry: Sie strahlte in Gelb

Sängerin Katy Perry stellte in Brasilien ihre Kurven in einem farbenfrohen Minikleid zur Schau. 

Katy Perry (27) setzte für ihre Filmpremiere in Rio de Janeiro auf einen sexy Look.

Die Pop-Prinzessin ('Wide Awake') stellte ihren Konzertfilm 'Katy Perry: Part of Me' gestern, nach den Vorführungen in US-amerikanischen und europäischen Städten, auch in der brasilianischen Metropole vor und beeindruckte dabei in einem gewagten Minikleid. Die Kreation aus der Herbstkollektion 2012 von 'Versus' ließ mit mehreren verschieden großen Ausschnitten in Diamanten-Form tief blicken.

"The Rock" + Danny DeVito

Diese Überraschung ist gelungen

Dwayne "The Rock" Johnson
Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Und dennoch scheint die Chemie bei Dwayne "The Rock" Johnson und Danny DeVito einfach zu stimmen.
©Gala

Zu dem auffälligen Kleid kombinierte die Modeliebhaberin burgundfarbige Plattform-Pumps aus Wildleder von Brian Atwood. Ihre mittlerweile wieder schlicht schwarz gefärbten Haare frisierte sie zu einem klassischen Bob mit Seitenscheitel. Ihren bezaubernden Look komplementierte die Ex von Komiker Russel Brand mit schlichtem Make-up und einem coolen Silberring in Kruzifix-Form.

Nach dem offiziellen Auftritt traf der immer noch gelb gekleidete Popstar einige glückliche Fans und winkte anschließend von einem Balkon mit einer Taschenlampe der versammelten Masse zu. Auf ihrem Twitter-Profil verriet die Amerikanerin außerdem, dass die lauten Rufe ihrer Fans ihr in der Nacht den Schlaf geraubt hätten, sie deswegen aber nicht genervt sei. "Ich höre euch da draußen (und das schon die ganze letzte Nacht!). Aber für meine engagiertesten Fans habe ich eventuell noch ein paar Tickets für die Premiere heute Abend in petto", verkündete sie vielversprechend.

Für die Filmvorführung am Abend wechselte Katy Perry ihr Outfit und erschien in einer etwas sittsameren, silbernen Robe, die an die alten glamourösen Zeiten Hollywoods erinnerten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche