VG-Wort Pixel

Katy Perry Tochter Daisy ist eine "Schauspielerin"

Katy Perry
© Cindy Ord/MG22 / Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom gehören zu den größten Stars im Showgeschäft. An erster Stelle in ihrem Leben steht für die beiden jedoch nicht die Karriere, sondern die gemeinsame Tochter Daisy. Und die scheint genau so extrovertiert wie ihre berühmten Eltern zu sein.

In Sachen künstlerischer Begabung kommt die kleine Daisy Dove offenbar ganz nach ihren Eltern. Im August 2020 hießen Katy Perry, 37, und Orlando Bloom, 45, ihre gemeinsame Tochter auf der Welt willkommen. Seitdem hält sie den Alltag der beiden Superstars gehörig auf Trab. 

Katy Perry: Tochter Daisy ist "nicht schüchtern"

"Sie ist eine Schauspielerin", verrät Katy Perry nun im Interview mit "People". "Sie verkleidet sich gerne. Sie ist nicht gerade schüchtern." Von wem sie das wohl hat? Immerhin ist auch Mama Katy für ihre knalligen Kostüme und spektakulären Auftritte bekannt. 

Vielleicht wird Daisy ihre berühmte Mama bei diesen schon bald als Background-Tänzerin unterstützen, denn Tanzen scheint eine echte Leidenschaft der Kleinen zu sein. "Sie liebt Ballett", so die 37-Jährige. "Sie geht zur Ballettschule und liebt es. Es ist alles sehr niedlich."

Katy Perry liebt das Muttersein

Das Muttersein hat das Leben der Sängerin nachhaltig verändert. "Ich bin so gesegnet", schlägt die "Firework"-Interpretin emotionale Töne an. "Ich hätte einfach nie gedacht, dass man so viel Liebe empfinden könnte."

Um so viel Zeit wie möglich mit der Familie zu verbringen, zogen Katy und Daisy für einen Monat nach New Castle im US-Bundesstaat Kentucky, wo Orlando Bloom für seinen neuesten Film "Red Right Hand" vor der Kamera stand. Dort genoss sie die Entschleunigung und widmete sie sich vor allem den "normalen" Aufgaben. "Ich war einfach nur Mutter und lebte voll das Landleben", so Perry. "Es ist gut zu lernen, ein normaler Mensch zu sein. In den Lebensmittelladen gehen zu müssen. Einfach mit dem Leben zurecht kommen."

Verwendete Quelle: people.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken