Katy Perry: Ihre Mutter lästert über sie - vor laufender Kamera

Dass man als Popstar auch harscher Kritik ausgesetzt ist, das ist nichts Ungewöhnliches. Wie es ist, wenn die fiesen Worte von der eigenen Mutter kommen, das musste nun Katy Perry erfahren


Katy Perry

Dass Sängerin Katy Perry, 33, nicht das beste Verhältnis zu ihren Eltern hat, das ist schon länger bekannt. Wie eisig die Beziehung aber wirklich ist, machte nun Mutter Mary Hudson, 70, deutlich. Obwohl man eigentlich vermuten mag, dass der Besuch der Eltern bei der Arbeit eine nette Sache ist, so wurde die Stippvisite der Perry-Eltern zum Spießrutenlauf.

Mary Hudson greift ihre Tochter verbal an

Katy Perry ist aktuell als Jurorin der US-amerikanischen Sendung "American Idol" tätig und empfing ihre Eltern als Gäste der Show. Dieser Besuch verlief aber nicht gerade entspannt. Während sich Vater Keith Hudson, 70, noch zurückhalten konnte und seiner berühmten Tochter lediglich eine 'große Klappe' attestierte, legte Mary Hudson so richtig los. Im Gespräch mit Show-Host Ryan Seacrest, 43, verpasste sie der 33-Jährigen einen verbalen Dämpfer nach dem anderen. 

So beschrieb sie ihre Tochter mit den Worten: "Sie ist immer noch der Paradiesvogel, sie hat immer noch eine große Klappe." Warum sich Katy so verhalte, dafür hat die 70-Jährige ebenfalls eine unangenehme Erklärung: "Sie ist das mittlere Kind, die wollen immer am meisten Aufmerksamkeit." Dass die Sängerin mit genau diesem Verhalten extrem erfolgreich ist, das erwähnte die Pastorin nicht. Im Gegenteil: Spöttisch attestierte sie nur Katys Mitjuroren Lionel Richie, 68, und Luke Bryan, 41, das nötige Know-How für die Show: "Sie fügen dem hier Wissen hinzu."

Katy Perry besucht die Veranstaltung "Billboard Women In Music" im Jahre 2012 gemeinsam mit ihren Eltern Keith und Mary Hudson.

Katy Perry bleibt cool

Und wie reagierte die Sängerin auf die verbale Attacke ihrer Mutter? Sie versuchte so cool wie möglich zu bleiben und lächelte mit versteinerter Miene in die auf sie gerichtete Kamera. Auf die Spitze, die Bezug auf ihr Mittelkind-Dasein nahm, reagierte die 33-Jährige nur mit einem ironischen: 

"Ich habe das Gefühl, dass es für sie mittlerweile in Ordnung ist."

Das angespannte Verhältnis der Familie Perry besteht schon seit einigen Jahren. Trotz ihrer streng christlichen Erziehung entschloss sich die On-Off-Freundin von Orlando Bloom, 41, für ein Leben auf der Bühne. Ihre provokanten Texte sowie ihre knappen Kostüme sind den Eltern dabei schon lange ein Dorn im Auge. Dieser Zwist ging sogar so weit, dass ihr Vater, der ebenfalls als Pastor tätig ist, seine Tochter als "Kind des Teufels" bezeichnet haben soll. Grund für diese skurrile Äußerung soll demnach der von Katy Perry gewählte Songtext "I kissed a girl" gewesen sein. Um Katys Glauben muss sich Hudson eigentlich keine Sorgen machen, erst vor einigen Tagen veröffentlichte die Sängerin ein Bild ihres Tattoos am Handgelenk: Diese Stelle ziert seit einiger Zeit das Wort "Jesus". 

Katy Perry

Trägt sie die Schuld am Tod einer Nonne?

Katy Perry: Trägt sie die Schuld am Tod einer Nonne?
Der Superstar sei keine passende Käuferin für das ehemalige Kloster, so die zwei Nonnen. Nun gab es einen tödlichen Zwischenfall! Eine Nonne ist kurz nach der Verhandlung gestorben.
©Gala

 

MTV Video Music Awards

Die 10 Looks von Katy Perry

Gastgeberin Katy Perry zieht in dieser weißen Traumrobe von Stephane Rolland alle Blick auf sich. Der körperbetonte Schnitt steht ihr ausgezeichnet. Besonders raffiniert: der tiefe Ausschnitt und der asymmetrische Ärmel.
Nicht nur Katy Perrys Kleid ist ein echter Hingucker, auch ihr Make-up und die goldenen Ohrringe können sich sehen lassen.
"The eagle has landed"...  "Moonman" ist der Name des MTV Video Music Awards, und als "Moonwoman" lässt sich Moderatorin Katy Perry auf die Bühne des Megaevents abseilen. 
Bei den Kostümwechseln hat Katy natürlich tatkräftige Hilfe.

14

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche