VG-Wort Pixel

Katy Perry + Orlando Bloom Klebrige Sahneschlacht zu Weihnachten

Katy Perry, Orlando Bloom
© instagram.com/orlandobloom / instagram.com/katyperry
Katy Perry und Orlando Bloom haben viel Spaß zusammen. Das Weihnachtsfest verbrachte das Glamourpaar mit jeweils einer Portion Sahne im Gesicht

Orlando Bloom verbrachte die Feiertage mit Katy Perry und ihrer gesamten Familie in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming und hatte dabei jede Menge Spaß. Wie lustig die besinnliche Zeit bei den Hudsons - Katy heißt eigentlich Katheryn Elizabeth Hudson - ablief, zeigte das Traumpaar auf Instagram.

Orlando Bloom ist ein schlechter Verlierer

Denn um dem Schneegestöber draußen zu entfliehen, amüsierten sich Orlando, Katy und ihre Geschwister beim Gesellschaftsspiel "Pie Face Showdown", bei dem versucht wird, mit einer Plastikhand dem Gegner Schlagsahne ins Gesicht zu klatschen. In einem Video, das der 39-jährige Schauspieler postete, tritt er gegen Katys Bruder David an.

Orlando zieht den Kürzeren und ihm wird von einer Frauenhand, die plötzlich im Bild zu sehen ist, die Sahne noch extra ins Gesicht gedrückt. "Er hat betrogen", schreibt Bloom bei Instagram.

Katy Perry zieht den Kürzeren

Wenig später spielt Katy Perry gegen ihre ältere Schwester Angela. Auch die 32-Jährige Sängerin verliert bei dem witzigen Spiel. Nachdem ihr Angela die Sahne ins Gesicht schmiert, bekommt sie jedoch von Katy auch eine Portion ab.

Obwohl Katy Perrys Eltern als christliche Prediger durchs Land tingeln, scheint die ganze Familie Weihnachten gar nicht so ernst zu nehmen. Denn nur wenige Tage vor der Sahneschlacht postete sie ein Foto, das eine Vielzahl von Scherzartikeln wie eine Riesenschabe oder einen Nagel-durch-den-Finger-Verband zeigt. Dazu schrieb Katy: "Wenn meine ganze Familie versucht, friedliche Feiertage zu haben. Hahaha."

Katy Perry
iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken