Katie Holmes Rivalität zu Victoria Beckham

Katie Holmes
© CoverMedia
Schauspielerin Katie Holmes stellt bei der New York Fashion Week ihre neue Kollektion vor und fürchtet die Konkurrenz von Victoria Beckham.

Schauspielerin Katie Holmes (34) hat bei der New York Fashion Week ihren ersten großen Auftritt nach der Scheidung von Tom Cruise (50, 'Mission: Impossible').

Die Schauspielerin ('Dawson's Creek') stellt dort zusammen mit ihrer Geschäftspartnerin Jeanne Yang die neue Kollektion von 'Holmes & Yang' vor. Dabei trifft sie auch auf Victoria Beckham (38), was sie sehr nervös macht. "Es ist kein Geheimnis, dass Victorias Karriere erfolgreicher ist als Katies und es gibt mehr als nur ein Hauch von Rivalität zwischen den beiden", plauderte ein Freund gegenüber dem britischen Magazin 'Heat' aus. "Momentan gibt es viel Spannung zwischen den beiden Modemarken. Katie ist unsicher und zweifelt, dass ihre Versuche ankommen werden."

Katie Holmes und Beckham wurden 2006 Freundinnen. Sie besuchten damals zusammen die Pariser Modewoche. Es wird behauptet, dass die Konkurrenz der Label ihre Freundschaft gekostet hätte. Die Amerikanerin hat für ihr Debüt bei der New Yorker Modewoche die Zelte im berühmten Lincoln Center ausgesucht. "Das ist für Katie eine große Sache, es in den Zelten zu zeigen - dort sitzen die Moderedakteurinnen und die Medienaufmerksamkeit wird groß sein. Sie hätten irgendwo eine kleine Schau machen können, aber das beweist, dass sie und Jeanne ihr Geschäft ernst nehmen", bemerkte ein Insider Anfang des Monats über Katie Holmes.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken