Katie Holmes: Kein Wort über Tom Cruise

Schauspielerin Katie Holmes erwähnte ihren Gatten Tom Cruise bei einem Interview eine Woche vor ihrer Trennung mit keinem Wort.

Stumm: Katie Holmes (33) ließ Tom Cruise (50) bei einem Interview kurz vor der Scheidung völlig außer Acht.

Die Schauspielerin ('Dawson's Creek') stellte sich eine Woche vor ihrer Trennung den Fragen des Magazins 'C'. Dabei zeigte sich die Schöne unsicher, ob ihre sechsjährige Tochter Suri sie und Cruise enger zusammenbrachte: "Ich weiß nicht, ehrlich, ich weiß es nicht. Die Menschen haben doch schon seit ewigen Zeiten Kinder."

Jennifer Aniston verrät

"Es war ein Account zum Stalken"

Jennifer Aniston
Nachdem Jennifer Aniston mit ihrem Instagram-Profil durch die Decke gegangen ist, gesteht sie nun, dass sie vorher einen geheimen Account auf der Social-Media-Plattform hatte.
©Gala

Laut 'WWD' führte die Redakteurin Kelsey McKinnon das Interview - sie hatte keine Ahnung, dass ihre Gesprächspartnerin bald die Scheidung einreichen würde, allerdings gab es schon Zeichen, dass etwas nicht in Ordnung war. "Holmes war sehr vorsichtig, sie legte nur ein paar Karten auf den Tisch, nie die ganze Hand. Aber am meisten fiel auf, dass ein Name in ihrer Wortwahl fehlte: Tom Cruise. Sie erwähnte ihn nie mit dem Namen", wunderte sich die Journalistin im Nachhinein nicht mehr über das Verhalten von Katie Holmes.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche