Katherine Jackson: Sie ist verschwunden

Star-Mutti Katherine Jackson ist nicht mehr aufzufinden.

Stress: Katherine Jackson (82), die Mutter der 'Jackson Five' wird verzweifelt gesucht.

Die Polizei von Los Angeles wurde alarmiert, nachdem die Enkelkinder Paris, Prince und Blanket ihre Oma über eine Woche lang nicht erreichen konnten. Ein Sprecher der Polizei, Josh Thai bestätigte, dass die Mutter des Superstars Michael Jackson (†50, 'Thriller') tatsächlich nicht auf die Anrufe der Familie reagiere. "Ich bestätige, dass eine Vermisstenanzeige für Mrs. Katherine Jackson von ihrem Neffen Trent Jackson bei uns aufgegeben wurde, nachdem er sie eine Woche lang nicht gesehen hatte oder erreichen konnte. Die Anzeige wird an die entsprechenden Behörden der Polizei weitergeleitet", sagte er gegenüber 'Radar Online'.

Ginger Costello-Wollersheim

"Er hat uns allen etwas vorgespielt"

Ginger Costello-Wollersheim mit Bert Wollersheim und Janine Pink
Die Wollersheims können es nicht fassen, dass die TV-Liebe von "Promi Big Brother"-Traumpaar Janine Pink und Tobias Wegener nach nur wenigen Wochen schon wieder vorbei sein soll.
©RTL / Gala

Aus Insiderkreisen war zu hören, dass die Familie in größter Sorge ist.

"Die Kinder sind in der Obhut ihres Kindermädchens, aber Paris ist außer sich vor Sorge. Sie hat erst vor drei Jahren ihren Vater verloren und jetzt nicht zu wissen, ob mit ihrer Oma alles in Ordnung ist, kann sie kaum ertragen", hieß es.

Katherine Jackson verließ Kalifornien am 15. Juli um mit ihrer ältesten Tochter Rebbie Jackson nach New Mexico zu fliegen, sagte die Anwältin Sandra Ribera gegenüber 'CNN'. "Die Kinder wollten mit ihrer Oma sprechen und können sie seit einer Woche nicht erreichen. Wir machen und Sorgen, dass ihr etwas zugestoßen sein könnte", sagte die Anwältin über Katherine Jackson.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche