Kate Walsh: Sie hatte einen Tumor im Kopf

Vor rund zwei Jahren wurde bei Kate Walsh ein Gehirntumor festgestellt. Eine schockierende Diagnose, die sie nun aus einem bestimmten Grund öffentlich macht

Kate Walsh
Letztes Video wiederholen
Müdigkeit und starke Kopfschmerzen brachten Kate Walsh dazu einen Arzt aufzusuchen. Nach einer Magnetresonanztomographie stand dann fest: Die Schauspielerin hat einen mehr als fünf Zentimeter großen Gehirntumor.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche